Danke sagen für die Zumutungen der Corona-Zeit sowie die Loyalität und den Kampfgeist der Mitarbeiter: DLA Piper, Zalando und Daimler

Was möchten Sie lieber? Einen Wochenlohn zusätzlich oder stattdessen eine Woche Urlaub mehr? Dieses Dankeschön spendiert die britische Großkanzlei DLA Piper ihren rund 600 Mitarbeitern in Deutschland. „Es war für uns alle kein einfaches Jahr. Jeder Mitarbeiter hat dazu ... » weiterlesen

Sechs Fragen an Headhunterin Ulrike Wieduwilt von Russell Reynolds: Bekämen Manager Boni, wenn sie Frauen in die Vorstände befördern, ginge es viel fixer mit der Gleichstellung

Sechs Fragen an Headhunterin Ulrike Wieduwilt von Russell Reynolds, die den Unternehmen rät, sich an den viel fortschrittlicheren, anderen Ländern ein Vorbild zu nehmen. Nur mit Boni würden Manager dazu gebracht, die Geschlechtergleichstellung in der Top-Ebene zu ... » weiterlesen

Ein Teller Moussaka mit Arbeitsrechtler Philipp Byers: „Die beobachtenden Mitarbeiter gehen übermorgen – beim ersten Abwerbeangebot.“

Stellen Sie sich mal vor, Ihr Chef bittet Sie nach jedem Urlaub zum Gespräch und fragt sehr interessiert nach, was Sie denn so gemacht und erlebt haben. Intensiv, nicht nur pro forma. Dasselbe Spiel, wenn Sie nach einer Krankheit in die Firma zurück kommen. Der Vorgesetzte ... » weiterlesen

Home office: Wenn Finanzchefs irren und wahre Abmietungsorgien planen. Arbeitsrechtler Jan Tibor Lelley über den Lockdown, in dem Unternehmen nur durchsetzten und nicht viel fragten – und Betriebsräte keinen Widerstand leisteten. Aus Angst vor Corona.

Den Managern ist immer noch nicht klar, wie nett ihre Mitarbeiter zu ihnen seit Anfang März waren. Die Angestellten waren nämlich höchst loyal und großzügig mit ihren Arbeitgebern. Was sie nicht gemusst hätten. Doch keiner hat sich gewehrt. Alle haben den Schulterschluss ... » weiterlesen

Boni für Manager sind ein Instrument von vorgestern, heute taugen sie nichts mehr – Gastbeitrag von Etventure-Chef Philipp Depiereux

Manager-Boni richten nicht nur ökologischen, sondern auch ökonomischen Schaden an. Gastbeitrag von Philipp Depiereux, CEO und Gründer der Digitalberatung Etventure und Initiator der Non-profit-Initiative ChangeRider, einem Video- und Podcastformat. » Weiterlesen

Lese-Tipp Tina Groll: Social Undermining – die gefährliche, verkannte Chef-Spezies, die die Karrieren Untergebener sabotiert

Lese-Tipp Tina Groll von „zeit.de“ bei „die Chefin – der Blog für Führungsfrauen“: » Weiterlesen

Boni bringen nur Unheil, Unternehmen sollten sie abschaffen – Gastkommentar von Ulrich Goldschmidt

Unternehmen in der Bonus-Falle – sie sollten rasch die individuelle Korrumpierung lassen. Gastkommentar von Ulrich Goldschmidt, Vorstandsvorsitzender vom Berufsverband DFK – Die Führungskräfte » Weiterlesen

Boni-Ziele: Vielleicht sollte man die Ziele der Boni transparent machen – auch bei der Deutschen Bank

Wenn die Deutsche Bank heute viel kritische Presse bekommt, weil sie bei schlechten Ergebnissen eine Milliarde Boni unter ihren Mitarbeitern verteilt (manager-magazin: „Boni-Orgie“), würde mich mal interessieren, was so die Ziele sind, die diese Mitarbeiter erreicht ... » weiterlesen