Warum so viele Manager die Cybersicherheit lieber beiseite schieben, statt anzugehen, analysiert PwC-Profi Jörg Asma

Warum nehmen deutsche Manager das Thema Cybersicherheit immer noch nicht so ernst, wie sie es sollten? Es liegt am zersplitterten Anbietermarkt und an der Komplexität des Themas. Jörg Asma, Leiter des Bereichs Cyber Security & Privacy bei der Wirtschaftsprüfungs- und ... » weiterlesen

Lesehinweis Interview Strafverteidigerin Sibylle von Coelln: „Teure Geschenke muss auch ein Top-Manager-ablehnen“

Lesehinweis wiwo.de: Lesehinweis Interview Strafverteidigerin Sibylle von Coelln: „Teure Geschenke muss auch ein Top-Manager-ablehnen“ » Weiterlesen

Aufgeschnappt (9) – Was man mittags in der City so hört: Wenn bei #metoo-Vorwürfen Personaler stiekum die Top-Manager und Täter zu schützen versuchen

Das Üble an den #metoo-Fällen ist ja oft nicht so sehr der Übergriff selbst. Wenn Frauen – meist sind es ja doch Frauen – angetatscht, bedrängt oder gar tatsächlich so in die Enge gedrängt werden, dass sie sich „auf die Besetzungscouch“ zwingen ... » weiterlesen

Lese-Tipp: Der firmeneigene Pressespiegel – der tägliche Selbstbetrug der einsamen Top-Manager

Lese-Tipp: „Als früherer Journalist habe ich seit meinem Wechsel in die Unternehmenskommunikation nie verstanden, wie sehr sich Manager auf den täglichen Pressespiegel verlassen und vor allem, warum der Pressespiegel von den Kommunikations­abteilungen passend gemacht ... » weiterlesen

Interview mit Arbeitsrechtler Marcus Iske: Was Top-Manager wegen #metoo-Fällen in ihrem Unternehmen fürchten müssen

Interview mit Marcus Iske, Arbeitsrechtler bei der internationalen Kanzlei Fieldfisher. Der Jurist gibt Antworten zu #metoo-Fällen in Unternehmen:  Was den Top-Managern heute droht, die nicht schon vor Jahren Beschwerdestellen für Opfer übergriffiger ihrer Chefs oder ... » weiterlesen

Gastbeitrag Dorothea Assig und Dorothee Echter: Wenn Top-Manager auf Jobsuche gehen müssen – und daran scheitern

Was einen erfahrenen Top Manager erfolgreich macht, ist gänzlich ungeeignet für die Jobsuche“. Gastbeitrag von Dorothea Assig und Dorothee Echter, die spezialisiert sind auf Top-Manager-Beratung und das vor allem bei den Dax30-Konzernen. » Weiterlesen

US-Frauenkarrieren: Wenn die Ladys an die Spitze kommen, verdienen die wenigen mehr als Männer – Lesetipp „Handelsblatt orange“

Lesetipp „Handelsblatt orange“: Wenn Frauen richtig weit oben ankommen – so wie in den USA – verdienen sie auch richtig gut, im Schnitt sogar mehr als Männer: Im Schnitt 13,8 Millionen US-Dollar, die Männer 11,6 Millionen Dollar. » Weiterlesen