EY-Studie Vorständinnen 2019: Wer es bis wohin gebracht hat in welchem Dax-Unternehmen – Die ganze Liste

Im Jahr 2000 hatten sich die großen Konzerne freiwillig selbst verpflichtet, Frauen gleichzustellen – um die eigenen Versprechen flugs in der Schublade verschwinden zu lassen. Jetzt, 19 Jahre später hat das Beratungsunternehmen EY (früher: Ernst & Young) mal wieder ... » weiterlesen

Woman-on-Board-Index 2019: Zwei Drittel der Vorstände wollen immer noch keine Frau dabei haben

Seit neun Jahren listet der WOB-Index (Woman-on-Board-Index) von Fidar den Frauenanteil in den Aufsichtsräten und Vorständen der 185 größten börsennotierten Unternehmen auf und hält nach, ob und wie sehr sich diese für die Gleichstellung einsetzen und Frauen auch in ... » weiterlesen

Ein Teller Putenstreifen-Salat mit Headhunter Kaan Bludau: Warum die Dax-Vorständinnen nicht mehr werden

Wie man schon mit Anfang 20 in die Personalberaterbranche gerät? Bei Kaan Bludau war es der Stundentenjob im Research. Denn die bezahlten am besten, immerhin 25 Mark die Stunde gab es für ihn. Bei Odgers Berndtson bekam Bludau denn auch seinen ersten Job, den nächsten bei ... » weiterlesen

Lese-Tipp Gleichstellung in Frankreich: Politiker finden kreative Wege, den Aufstieg ihrer Frauen zu verhindern

Lese-Tipp „zeit.de“: Meine Kollegin Karin Finkenzeller hat sich in Paris die Gleichstellung der französischen Frauen in der Politik nach fast 20 Jahren mal näher angesehen – und entzaubert sie. „Es gibt kreative Wege, den Aufstieg von Frauen zu ... » weiterlesen

Diversity: Britische Unternehmen befolgen durchaus Empfehlungen der Politik. Gastbeitrag von Sebastian Wood, dem Britischen Botschafter in Berlin.

Die Selbstverpflichtung im Corporate Governance Codex der deutschen Wirtschaft im Jahre 2000 hat nichts gebracht. Sie verschwand in der Schublade, keiner befolgte sie und nichts änderte sich. Gleichstellung der Frauen? Fehlanzeige. Behinderte in den Top-Etagen der Unternehmen? ... » weiterlesen

Trina Gordon, CEO von Boyden weltweit: In US-Unternehmensspitzen sind erstmals 20 Prozent Frauen – was Deutsche davon lernen können

Trina Gordon, CEO der Personalberatung Boyden weltweit und vergleicht die Geschlechtergleichstellung der Amerikaner und der Deutschen im Businessleben. Die Deutschen schneiden dabei ziemlich unrühmlich ab, sie sollten sich an den Vereinigten Staaten ein Vorbild ... » weiterlesen

Die Freude über die Frauen-Doppelspitze bei Henkel mit der Aufsichtsrats-Vizechefin Birgit Helten-Kindlein

Aufsichtsrätinnen Da wird bei Henkel eine Frau Aufsichtsrats-Vize – und keiner bekommt´s mit. » Weiterlesen