Von den Dax-Aufsichtsratsvorsitzenden bekamen Pötsch von VW und Achleitner von der Deutschen Bank 2020 die höchsten Honorare. Hier die komplette Dax-Liste

Mehr Arbeit, weniger Honorar, auf die Formel lässt sich das Fazit der Dax-Aufsichtsratsvergütung 2020 der Vergütungsberatung hkp bringen. Im Schnitt bekamen die Dax-Kontrolleure im vergangenen Jahr 416.000 Euro, das sind vier Prozent weniger Honorar als im Vorjahr 2019. Laut ... » weiterlesen

Jeder dritte Arbeitgeber übt Druck auf seine Mitarbeiter aus, damit sie trotz Homeoffice-Pflicht in der Firma antanzen

Von den Berufstätigen wünschen sich 62 Prozent eine Homeoffice-Pflicht, so lange die Pandemie anhält. Das hat der Digitalverband Bitkom bei einer repräsentativen Umfrage unter rund 1000 Leuten zwischen dem 10. und 21. Mai 2021 herausgefunden. » Weiterlesen

Bei 55 Wochenarbeits-Stunden steigt das Risiko der Überarbeitung deutlich: Todesfälle drohen wegen Herzinfarkten und Schlaganfällen, Burn-outs sowieso

Zwei alarmierende Meldungen binnen einer Woche, die zusammen noch mehr Sorgen machen: Die erste kam von der WHO sowie der Internationalen Arbeitsorganisation ILO und ging so: Wer 55 Stunden und mehr pro Woche arbeitet, hat ein deutlich höheres Risiko, an einem Herzinfarkt oder ... » weiterlesen

Personalprofi Matthias Scheiff von Russell Reynolds über den Druck der Bankmanager und warum sie nicht autoritär führen sollten

Eine großangelegte, langfristige Studie von Russell Reynolds Associates zeigt, dass sich Top-Banker von ihren Kollegen in der Software- oder Pharmabranche in puncto Führung eine Scheibe abschneiden können. Und welche Fähigkeiten sie heute mitbringen müssen. Die ... » weiterlesen

Studie der Kühne Logistics University: Wenn Vorgesetzte mobben, kuschen Mitarbeiter, leisten und geben sich selbst die Schuld. Fünf Fragen an die Wissenschaftler.

Mobbende Führungskräfte: Mitarbeiter kuschen bei schlechter Führung.  ... » weiterlesen

Die L’Oréal-Anzeige zur Studie: Unternehmen mit Frauen im Topmanagement sind erfolgreicher – auch bei den eigenen Mitarbeitern

In den sozialen Netzen kursiert gerade diese Anzeige von L’Oréal, die der Konzern wohl schon 2019 zum Frauentag herausgebracht hat – die aber damals anscheinend nicht groß auffiel. Immerhin: Es ist ja nicht so übel, wenn sich ein internationaler Konzern – der ... » weiterlesen

Welche CEOs am meisten Follower bei LinkedIn haben: VW-Chef Herbert Diess und Telekom-CEO Tim Höttges führen

Herbert Diess von VW, Joe Kaeser von Siemens und Tim Höttges von der Telekom trauen sich was. In den sozialen Medien sind sie die Mutigsten der Dax30-CEOs  und wagen es, sich in den Wind zu stellen. Auf sie folgen Christian Klein (SAP), Ola Källenius (Daimler) und Stefan ... » weiterlesen

Wenn giftige Chefs die Mitarbeiter traktieren – und das ganze Unternehmen anstecken. Jeder fünfte Mitarbeiter leidet, ist ein Poor dog, belegt ein Studie.

Gestandene, verdiente Mitarbeiterinnen, die von Weinkrämpfen geschüttelt werden. Kollegen, die zu Betriebsfesten erst gar nicht mehr hingehen. Angestellte, die sich nach über zehn Jahren im Job coachen lassen müssen von Psychologen, um den Alltag in ihrer Company bloß noch ... » weiterlesen

Unternehmen bekommen immer häufiger Absagen von Jobbewerbern, wenn´s konkret wird: Inzwischen von jedem fünften Kandidat

Dann entscheidet sich ein Unternehmen nach mehreren Terminen und mehreren Auswahlrunden für einen Kandidaten und was passiert? Er lehnt ab. Schnöde. In Deutschland ein immer häufigeres Phänomen. In gut jedem fünften Fall erleben das Unternehmen, wenn sie jemanden einstellen ... » weiterlesen