Arbeitsrechtler Sebastian Maiß über die Bedeutung des Initiativrechts des Betriebsrats, im Unternehmen elektronische Zeiterfassung einzuführen

Update vom 6. Oktober 2021: ... » weiterlesen

Anspruch auf Nichterreichbarkeit: Wie oft müssen Sie Ihren Feierabend oder Urlaub unterbrechen? Wenn die Arbeit dauernd stört und die Familie immer saurer wird. Interview mit Arbeitsrechtler Christian Bitsch

Interview mit Arbeitsrechtler Christian Bitsch von Bludex zu den komplizierten Fragen insbesondere der modernen Arbeitswelt, die kein Pardon mehr kennt – nicht vor dem Privatleben und letztlich der Gesundheit des Einzelnen.  » Weiterlesen

Bei 55 Wochenarbeits-Stunden steigt das Risiko der Überarbeitung deutlich: Todesfälle drohen wegen Herzinfarkten und Schlaganfällen, Burn-outs sowieso

Zwei alarmierende Meldungen binnen einer Woche, die zusammen noch mehr Sorgen machen: Die erste kam von der WHO sowie der Internationalen Arbeitsorganisation ILO und ging so: Wer 55 Stunden und mehr pro Woche arbeitet, hat ein deutlich höheres Risiko, an einem Herzinfarkt oder ... » weiterlesen

Worum sich Führungskräfte und Manager kümmern müssen, bevor die Home-Office-Arbeiter zurückkehren in die Betriebe

Wenn im Mai die Unternehmen ihre Mitarbeiter aus den Home Offices wieder zurück holen in die Betriebe, stellen sich schon jetzt eine Reihe praktischer Fragen. Arbeitsrechtler Jacob Keyl von der Kanzlei Baker Tilly hat sie – ebenfalls noch im Home Office – ... » weiterlesen

Fast jeder zweite Beschäftigte leidet unter körperlichen Beschwerden – wegen des Jobs

Man könnte glauben, dies sei die gute Nachricht: 43 Prozent der Mitarbeiter haben nicht das Gefühl, dass ihr Arbeitsalltag sie besonders plagt. Nur: Die Zahl ist dann insgesamt halt doch niedrig – denn nicht mal jeder zweite klingt derart unbeschwert. Und das ... » weiterlesen

Unternehmensberatungen vom Stamme Nimm: Die meisten Überstunden – und die meisten ohne Lohn

Und Sie so? Fachkräfte schieben in Deutschland 9.655 Überstunden in ihrem Berufsleben, Führungskräfte gut 15.000. Jedenfalls laut Arbeitszeitmonitor der Vergütungsplattform Compensation Partner, meldet der Markforscher Statista. » Weiterlesen

Work 4.0 – das Modewort, das die meisten dann doch wieder nicht so ernst meinen?

Also man möchte ja meinen, wir wären im Zeitalter des Schlagworts Work.40, wir sind alle schrecklich agil undsoweiter. Am liebsten führen Manager diese Schlagworte im Mund, um zu zeigen, dass sie modern, aufgeschlossen und innovativ sind und unbedingt digital. Auf gar einen ... » weiterlesen