Das Bundesarbeitsgericht will die Gesundheit aller Arbeitnehmer schützen – nicht nur von denen mit Betriebsrat. Selbst für die Leitenden Angestellten könnten 60-Stunden-Wochen vorbei sein

Dass Anwälte Wetten abschließen, wie das Bundesarbeitsgericht (BAG) wohl über einen Fall urteilt – und das auch noch via LinkedIn ankündigt – , ist neu. Doch jetzt war ihnen der bevorstehende Richterspruch aus Erfurt wichtig genug. Vor allem für ihre Klienten. ... » weiterlesen

Homeoffices sorgen für unbezahlte Überstunden bei unzureichender Personaldecke, knappen Deadlines und häufiger Projektarbeit. Und welche Rolle das Schweigen der Pendler dabei spielt

Beschäftigte im Homeoffice machen aktuell fast doppelt so viele Überstunden, wenn die Arbeitszeit nicht aufgezeichnet wird. Das belegt eine neue Studie des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung. » Weiterlesen

Arbeitsrechtler Sebastian Maiß über die Bedeutung des Initiativrechts des Betriebsrats, im Unternehmen elektronische Zeiterfassung einzuführen

Update vom 6. Oktober 2021: ... » weiterlesen