„Wie naiv ist Microsoft-Chef Nadella?“ fragt Headhunterin Sabine Hansen

Microsoft-Chef Satya Nadella verblüffte vor ein paar Tagen ausgerechnet bei einer Konferenz für weibliche Fachkräfte in der Computerbranche in Phoenix in Arizona mit einem drolligen Tipp: Der Top-Manager riet den Frauen, am besten nie um eine Gehaltserhöhung zu verhandeln. ... » weiterlesen

Wenn Einkäufer das Sagen hätten, wären dann mehr Frauen Chefs ?

Vielleicht können Entscheider in mittelständischen Unternehmen besser rechnen als ihre Kollegen in Konzernen. Jedenfalls ist in der Privatwirtschaft insgesamt der Anteil von Frauen in Führungspositionen auf 30 Prozent gestiegen von 2001 bis 2010. Demgegenüber beträgt der ... » weiterlesen

Ungerechter Lohn macht krank:Herzinfarkt und Depressionen

Unternehmen, denen die Gesundheit ihrer Mitarbeiter wichtig ist – vielleicht weil sie einem Personal-Engpass wegen der Demographie entgegen sehen oder weil es ihnen am Ende mit dem Thema Fairness ernst ist – sollten sich um die Lohngerechtigkeit in ihrer Firma ... » weiterlesen

IW-Studie Frauengehälter: Sie verdienen doch 30 Prozent weniger

Wieder was dazu gelernt: Gender pay gap heisst der Abstand zwischen Männer-und Frauengehältern laut dem Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) in Köln. Klingt klug, ändert aber nichts an den Fakten. Auch das IW macht eine Lohnlücke von 30 Prozent aus – und nicht so ... » weiterlesen