Arbeitsverträge: Was muss drinstehen? Was kann man aushandeln? Freshfields-Arbeitsrechtler Dzida gibt Tipps

Arbeitsvertrag: Welche zehn Punkte wirklich wichtig sind – und was nicht Arbeitsrechtler Boris Dzida von Freshfields hat für die WiWo die wichtigsten Punkte herausgearbei » Weiterlesen

Interview: Fröhliche Mitarbeiter sind ein rotes Tuch für Arbeitgeber, hat Andrea Derler erforscht

Opportunisten sind die Lieblinge der Manager – schlimm genug. Und was noch übler ist: Fröhliche Mitarbeiter sind ihnen mehr als suspekt, sie können sie nicht ausstehen. Wie kann jemand fröhlich sein, statt sich nur auf den Profit zu konzentrieren, fragen sie sich. Doch ... » weiterlesen

Zeitarbeiter und Scheinselbständige: Was auf Unternehmen zukommt, zeigt Arbeitsrechtler Sebastian Maiß

Gastbeitrag von Sebastian Maiß, Arbeitsrechtler bei Vangard in Düsseldorf: ... » weiterlesen

Glassdoor-Arbeitgeber-Ranking – von Arbeitnehmern gevoted: Welche Unternehmen sich am meisten für die Work-Life-Balance ihrer Mitarbeiter einsetzen

Goodgame Studios – trivago – BMW – Daimler – Bosch – Continental – Allianz – Siemens – adidas Group – Telekom – SAP – Fraunhofer – Commerzbank – Henkel – IBM » Weiterlesen

Referenzen: Was darf der Ex-Chef künftigen Arbeitgebern seines Ex-Mitarbeiters verplaudern? (Gastbeitrag)

Stellenbewerber: Ob und welche Nachfragen über ausgeschiedene Mitarbeiter beim Ex-Chef erlaubt snd, beantwortet von Arbeitsrechtler Alexander von Chrzanowski, Partner bei Rödl & Partner in Jena: » Weiterlesen

Arbeitgeber, die den Datenschutz missachten, können nicht mal diebische Mitarbeiter kündigen – Gastbeitrag von Tim Wybitul

Das Bundesarbeitsgericht kippte die Kündigung eines diebischen Mitarbeiters, weil der Arbeitgeber gegen Arbeitnehmer-Datenschutz verstossen hatte. Compliance-Experte und Arbeitsrechtler Tim Wybitul von Hogan Lovells analysiert die Folgen dieses Urteils (Gastbeitrag). » Weiterlesen

Gesucht: Junger – preiswerter – Arbeitnehmer. Gastbeitrag von Christian Rolf.

Dürfen Unternehmen in ihren Stellenanzeigen ausdrücklich nach jungen – gemeint sind billige – Angestellten oder Berufseinsteigern suchen?  » Weiterlesen

Treue oder Erfolg? Das ist hier die Weihnachtsgeld-Frage – Gastbeitrag von Arbeitsrechtlerin Scheicht.

Katrin Scheicht, Partnerin und Arbeitsrechtsanwältin bei der Wirtschaftskanzlei Norton Rose Fulbright, erklärt, wann Weihnachtsgelder an Bedingungen geknüpft werden können, wann sie allein dafür geleistet werden, dass die Mitarbeiter dem Betrieb treu bleiben – und was ... » weiterlesen

Arbeitsgerichtstermin mit Hund

Ausgerechnet das Arbeitsgericht in Düsseldorf beschäftigt sich nächste Woche, am 24. April 2013, mit Hunden. Oder eher noch: einem ganz bestimmten Hund, nämlich einem dreibeinigen Hund aus Russland von der Tierhilfe. Dessen Besitzerin bringt diesen Hund schon drei Jahre lang ... » weiterlesen