Social Media: Wo Konsumenten Produktinfos suchen – an erster Stelle bei Google & Co., dann bei Freunden und Kundenbewertungen

Die dpa-Tochter news aktuell hat zusammen mit der Kommunikationsagentur Faktenkontor in einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage des Marktforschers Toluna unter 2000 Konsumenten ab 18 Jahren herausgefunden, wie sie sich über Produkte informieren. An erster Stelle stehen ... » weiterlesen

Firmenchefs denken, sie sind unsterblich. Oder können einen Unfall haben. Die wenigsten sorgen für ihre Nachfolge vor

Ich bin unsterblich. Oder fast. Jedenfalls nicht so schnell. Ich und ein Unfall? Paah. So ungefähr denken die allermeisten Unternehmer. Sie halten sich quasi für unverletzlich. Denn, so zeigt eine Umfrage von The Alternative Board (TAB)  unter 165 Firmenchefs kleinerer und und ... » weiterlesen

Die meisten Unternehmen transformieren – nur leider meistens ohne ihre Mitarbeiter

Wenn Veränderung schon jahrelang Programm ist, brauchen sich Unternehmenslenker nicht zu wundern, wenn die Belegschaft nicht mehr jeden Veränderungsprozess ebenso spannend findet wie sie selbst. Erstens. » Weiterlesen

Der Datenschutz und Cyber-Risiken machen Managern am meisten Angst

Vor was fürchten sich die Manager am meisten? Cyber Security und die Datenschutzregeln. Das sind in den Augen der Unternehmenslenker die Risiken, die sie am meisten bedrohen. Immerhin sind die Manager durch die neuen Datenschutzregeln mit ihren hohen Bußgeldandrohungen ja ... » weiterlesen

Nur 30 Prozent der Mitarbeiter haben noch vollstes Vertrauen in ihre Firma – verwunderlich ist das nicht

Irgendetwas läuft da mächtig falsch, aber die Unternehmen scheinen es gar nicht zu bemerken und stürzen sich unverdrossen auf moderne Themen wie Arbeitgeber-Marketing oder Employer Branding. Statt erst mal den eigenen Hof zu fegen. „Deutsche Unternehmen haben kaum Fans ... » weiterlesen

Hacker sind meistens die eigenen Leute oder Ex-Mitarbeiter – und keine finsteren Mächte. Enttäuschung für Top-Manager.

Wenn man schon Opfer von Cyberattacken werden muss, dann soll der Täter doch bitteschön wenigstens eine finstere Macht sein. Eine ferne, mächtige Regierung täte es auch. » Weiterlesen

Mittelständler sehen Mitarbeiter über 50 Jahre als Wettbewerbsvorteil – im Gegensatz zu Konzernen

Es kommt ganz drauf an, wen man befragt – dann kann durchaus ein ganz anderes Ergebnis herauskommen: So zeigt eine Befragung, die das relativ junge Unternehmerboard The Alternative Board (TAB) – unter 125 Mitglieds-Unternehmen aus dem Mittelstand durchgeführt hat:  ... » weiterlesen