Von den Dax-Aufsichtsratsvorsitzenden bekamen Pötsch von VW und Achleitner von der Deutschen Bank 2020 die höchsten Honorare. Hier die komplette Dax-Liste

Mehr Arbeit, weniger Honorar, auf die Formel lässt sich das Fazit der Dax-Aufsichtsratsvergütung 2020 der Vergütungsberatung hkp bringen. Im Schnitt bekamen die Dax-Kontrolleure im vergangenen Jahr 416.000 Euro, das sind vier Prozent weniger Honorar als im Vorjahr 2019. Laut ... » weiterlesen

Dax- und MDax-Vorstände: Von 64 Top-Managerinnen kommt fast jede zweite aus dem oder übers Ausland, belegt eine Analyse der Personalberatung Korn Ferry.

Immerhin: Binnen eines halben Jahrzehnts haben es die Dax- und MDax-Konzerne geschafft, ganze 64 Frauen in ihre Vorstände hinein zu holen. Wären sie in allen Projekten so träge wie bei der Gleichstellung von Frauen, stünden sie sicher nicht da, wo sie stehen. » Weiterlesen

Personalprofi Matthias Scheiff von Russell Reynolds über den Druck der Bankmanager und warum sie nicht autoritär führen sollten

Eine großangelegte, langfristige Studie von Russell Reynolds Associates zeigt, dass sich Top-Banker von ihren Kollegen in der Software- oder Pharmabranche in puncto Führung eine Scheibe abschneiden können. Und welche Fähigkeiten sie heute mitbringen müssen. Die ... » weiterlesen

Welche CEOs am meisten Follower bei LinkedIn haben: VW-Chef Herbert Diess und Telekom-CEO Tim Höttges führen

Herbert Diess von VW, Joe Kaeser von Siemens und Tim Höttges von der Telekom trauen sich was. In den sozialen Medien sind sie die Mutigsten der Dax30-CEOs  und wagen es, sich in den Wind zu stellen. Auf sie folgen Christian Klein (SAP), Ola Källenius (Daimler) und Stefan ... » weiterlesen

In Nürnberg, Leipzig, Köln und Düsseldorf finden Studenten noch am ehesten Jobs

Für Studenten wird es jetzt eng, wenn es viel weniger Nebenjobs etwa als Kellner gibt, fehlt vielen das Geld für teure Mieten in den Universitätsstädten. Um genau zu sein: 51 Prozent weniger Jobs. Die Leibniz Universität Hannover rief deshalb ihre Alumni schon zum Spenden ... » weiterlesen

Bayern bekommen die höchsten Abfindungen beim Arbeitsgericht, doppelt so viel wie Arbeitnehmer in Schleswig-Holstein. Frauen nicht halb so viel wie Männer – eine Analyse

Für Unternehmen ist es besser, wenn ihre Mitarbeiter den Kündigungsschutzprozess  beispielsweise in Mönchengladbach und nicht in Düsseldorf anhängig machen, hörte ich schon von einem Arbeitgeberanwalt. Denn: In Mönchengladbach sprechen die Richter Arbeitnehmern niedrigere ... » weiterlesen

Wie viel die Dax-CEOs verdienen: 9,9 Millionen Euro für VW-Chef Diess an der Spitze. Im Schnitt bekommen sie 52 mal so viel wie ihre Mitarbeiter. Hier alle Dax30-CEO´s

In den Vorstand eines Dax aufzusteigen lohnt: Im Schnitt erhält ein Dax-Vorstand 3,4 Millionen Euro im Jahr. Die CEO´s bekamen demgegenüber im Schnitt 5,3 Millionen Euro. Analysiert hat dies die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) und die Technische ... » weiterlesen

Welche Top-Managerin in den Dax-Vorständen geht, welche kommt: In 28 Jahren werden die Deutschen die Gleichstellung geschafft haben. Können tun es genug Kandidatinnen.

Raten Sie mal, wie viele Vorstände der 160 Dax-, MDax- und SDax-Unternehmen frauenfreie Zonen sind? 66 Prozent, das sind 106 Dax-Unternehmen. Insgesamt sitzen in deren Vorständen 633 Männer gegenüber 64 Frauen, hat die Big-Four-Beratung EY (früher Ernst & Young) ... » weiterlesen