„Klar wollen wir agil arbeiten“ – und dann tritt man ganz fest auf die Bremse, beschreibt Boris Gloger die Versuche in Deutschland, agiles Arbeiten einzuführen (Gastbeitrag)

Ein paar bunte Klebezettel an der Wand sind noch lange kein agiles Arbeiten. In Hauruck-Aktionen wollen Unternehmen zwar agiles Arbeiten einführen, moderieren es dann oft aber zügig ab. Weil die Führungskräfte selbst Angst davor haben oder erkennen, dass es mit dem Wandel gar ... » weiterlesen