EuGH-Urteil zum Datenverkehr zwischen Europa und USA: Etliche Unternehmen müssen ihre Datenübermittlungen zügig stoppen, der Datenschutzstandard in den USA ist zu niedrig

Der amerikanische Datenschutz reicht nach europäischen Massstäben einfach nicht aus, verkündete der Europäische Gerichtshof (EUGH) und bringt damit viele Unternehmen unter Zugzwang. Ihr Datenverkehr ist rechtswidrig. Wegen dieses Urteils, das der Datenschutzaktivist Max ... » weiterlesen

Der Persilschein „mein Anwalt hat´s gesagt“, zieht nicht mehr bei Kartellbußen, warnt Hans-Jörg Niemeyer von Hengeler Mueller

Hans-Jörg Niemeyer von Hengeler Mueller warnt Unternehmen: Ein Anwaltsgutachten ist kein Persilschein gegenüber den Kartellbehörden oder dem Europäischen Gerichtshof: „Kein Vertrauensschutz bei falschem Anwaltsrat im europäischen Kartellrecht.“ » Weiterlesen

Wenn Mitarbeiter whistleblowen ist es empörend, bei Firmen gar nicht

Interessant, wie schnell die Interessenslagen so wechseln. Irgendwann hatte Henkel auf einer Pressekonferenz Spülmaschinentabs vorgestellt, die alles aufeinmal konnten. Die Maschine pflegen, Geschirr reinigen und das Geschirr zum Glänzen bringen. Ich erinnere mich noch gut, ... » weiterlesen