EY-Analyse der Frauen in den Vorständen von DAX, SDAX und MDAX: Zwei Drittel sind frauenfreie Zonen, erst 2034 wird jeder dritte Vorstand weiblich sein

Ein Jahr haben 160 DAX-, SAX und MDAX-Unternehmen gebraucht, um alle zusammen ganze elf weibliche Vorstände mehr auf ihre Top-Ebenen zu bringen: von 7,3 auf 8,6 Prozent. Ein Plus von sage und schreibe 1,3 Prozentpunkten. » Weiterlesen

Wenn sich an Twitterer- und LinkedIn-Zahlen messen lässt, wie digital DAX-Vorstände sind – sieht es wohl düster aus

Die Managementberatung Oliver Wyman hat ausgezählt, wer die Top-Ten der twitternden und LinkedIn-postenden DAX-Vorstände sind – gemessen an ihren Follower-Zahlen: SAP ist dabei gleich dreimal vertreten: Mit Bill McDermott allen anderen weit voran in beiden sozialen ... » weiterlesen

DAX-Vorstände: Nur Aareal Bank und Medigene haben 40 Prozent Frauen, 100 DAX-Unternehmen keine einzige – Exklusiv die komplette DAX-Unternehmensliste

Outen sei das einzige, was hilft, blame and shame, meinte eine Journalistin vor einiger Zeit zu mir: sie meinte damit das Engagement beziehungsweise das fehlende Engagement der Unternehmen, auch Frauen in Führungspositionen zu bringen. Leider irrte sich die Kollegin. Sie ... » weiterlesen

Exklusiv: DAX-Vorstände – Wer geht, wer kommt, wer bleibt. Kienbaum Consultants International mit der WirtschaftsWoche

Wer kommt, wer geht, wer bleibt Exklusiv: Was sich in den Führungsetagen der deutschen Konzerne ändert, wer sich in Position bringt – Kienbau Consultants International mit der WirtschaftsWoche » Weiterlesen

Stallgeruch ist doch wichtig für die Karriere – DAX-Untersuchung von Odgers Berndtson

Die Personalberater bei Odgers Berndtson haben´s ausgezählt: 80 Prozent der Dax-Vorstandschefs kommen aus dem Unternehmen selbst und waren auch schon im Vorstand, bevor sie den Chefsessel erklommen. Stallgeruch ist also ein wichtiges Kriterium. » Weiterlesen

WOB-Index: 32 DAX-Unternehmen ohne eine einzige Frau im Vorstand. Henkel, Deutsche Post und MunichRe mit den meisten Aufsichtsrätinnen

Frauenquote Im neuen Ranking über die Zahl der Frauen in DAX-Aufsichtsräten stehen Henkel, Deutsche Post und MunichRe am besten da. » Weiterlesen

Top-Manager als Schattengewächse aus Selbstschutz. Ein Gastbeitrag von Frank Dopheide, dem Chef der Deutschen Markenarbeit

Frank Dopheide, Gründer und Chef der Deutschen Markenarbeit, analysiert ein erschreckendes Umfrageergebnis: Deutschlands Top-Manager wagen sich nicht auf die Bühne und in die Öffentlichkeit – aus Angst, geteert und gefedert zu werden. Ob sie damit ihre Pflicht erfüllen, ... » weiterlesen