Untersuchung von Markenberatung Sasserath Munzinger Plus: Wenn Adidas und Nike austauschbar werden

Das Markenerleben-Volumen (MEV*) von Adidas, Nike und Under Armour auf den zehn wichtigsten Kontaktpunkten im Sportartikelmarkt: „Adidas und Nike machen sich austauschbar.“ » Weiterlesen

Wo Auslandsmanager am meisten Geld brauchen: Hongkong ist die teuerste Stadt weltweit, Zürich Nummer fünf, München erst Nummer 67

Teure Einsätze in Asien für Manager ... » weiterlesen

Tatsächlich haben sie Seltenheitswert: Digitalvorstände in Dax-Unternehmen

Beherrschen auch die Top-Manager Digitales oder wird es nur von den Mitarbeitern erwartet? Dafür, dass die Digitalisierung so ein relevantes Thema sein soll, sieht die gelebte Realität mager aus. Nur jedes dritte DAX-Unternehmen hat einen Vorstand, der für Digitalisierung und ... » weiterlesen

Digitalisierung der Autohersteller – Checkpunkt Konfiguration (Exklusiv): Bei Audi, Mercedes, VW und Opel gelingt das Konfigurieren noch am ehesten

Schnittstellen zwischen Kunden, Herstellern und Händlern funktionieren nicht ... » weiterlesen

Stallgeruch ist doch wichtig für die Karriere – DAX-Untersuchung von Odgers Berndtson

Die Personalberater bei Odgers Berndtson haben´s ausgezählt: 80 Prozent der Dax-Vorstandschefs kommen aus dem Unternehmen selbst und waren auch schon im Vorstand, bevor sie den Chefsessel erklommen. Stallgeruch ist also ein wichtiges Kriterium. » Weiterlesen

Arbeitszeugnisse: Ein lästiges Ärgernis, hochjubelnd – und überflüssig

Eine Untersuchung der Haufe-Gruppe zu Arbeitszeugnissen zeigt, dass alle Beteiligten unzufrieden sind: Die Zeugnis-Schreiber wie die betroffenen Mitarbeiter. Sie sind oft falsch, lassen lange auf sich warten – und unehrlich obendrein. » Weiterlesen

„In drei Monaten sind Sie vergessen“ – Der tiefe Fall der Top-Manager ohne ihren Job. Gastbeitrag von Claus Verfürth

„In drei Monaten sind Sie vergessen“, sagte kürzlich ein Top-Manager verbittert, für den es jahrelang in In- und Ausland in diversen guten Positionen bei namhaften Arbeitgebern immer nur aufwärts gegangen war. Bis er von heute auf morgen von den neuen ... » weiterlesen