Unternehmen mit Scheinselbständigen riskieren viel – auch Zahlungen für Urlaubsansprüche und zwar ewig

Für Unternehmen, die Scheinselbständige beschäftigen und auffliegen, wird es immer teurer: Jetzt kommen auch noch Zahlungen für Urlaubsansprüche obendrauf – und zwar unbegrenzt. Da gibt es keine Verjährung, hat der EuGH entschieden. Gastbeitrag von Arbeitsrechtler ... » weiterlesen

Die Top-30-Unternehmens-Blogs: Mercedes führt vor Euronics und Ritter Sport

Wer hat die erfolgreichsten Unternehmensblogs? Der Autobauer Mercedes gefolgt von Euronics – ein Onlineshop für Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte – und dem Schokoladenproduzenten Ritter Sport. » Weiterlesen

Fragebogen „Nahaufnahme“ mit Cream-Colored-Ponies-Chef Krämer, der immer vor sich hin summt oder pfeift

Den Fragebogen „Nahaufnahme“ beantwortet Bernd Krämer, Geschäftsführer der Digitalagentur Cream Colored Ponies aus Hamburg. Zu seinen Kunden zählen Unternehmen wie Tesa, Entega, die Nürnberger Versicherung oder die Hamburger Sparkasse. » Weiterlesen

Die Groko-Sammelklage hilft den VW-Kunden leider gar nicht – ein Plädoyer von MyRight-Gründer Andresen

Warum die Groko-Sammelklage VW-Kunden im Abgasskandal gar nicht hilft Ein Plädoyer von Jan-Eike Andresen, Mitgründer und Leiter der Rechtsabteilung beim Legal-Tech-Unternehmen MyRight.de – auch in eigener Sache. » Weiterlesen

Wenn sich an Twitterer- und LinkedIn-Zahlen messen lässt, wie digital DAX-Vorstände sind – sieht es wohl düster aus

Die Managementberatung Oliver Wyman hat ausgezählt, wer die Top-Ten der twitternden und LinkedIn-postenden DAX-Vorstände sind – gemessen an ihren Follower-Zahlen: SAP ist dabei gleich dreimal vertreten: Mit Bill McDermott allen anderen weit voran in beiden sozialen ... » weiterlesen

Exklusiv-Studie Mutaree: Change-Projekte hätten Erfolg, wenn endlich ein Manager mit den Mitarbeitern reden würde

Eigentlich wollen alle, dass am Ende etwas Gutes dabei rauskommt – bei Change-Prozessen, wie sie auf Neudeutsch genannt werden. Chefs ebenso wie Mitarbeiter. Und den Mitarbeitern könnten sie Spaß bringen – statt für Frust zu sorgen. Theoretisch jedenfalls. Die ... » weiterlesen

„Nahaufnahme“-Fragebogen mit Verkehrsminister Winfried Hermann, der „auch den kleinsten Rechtschreibfehler findet“

Den Fragebogen „Nahaufnahme“ hat Winfried Hermann, Minister für Verkehr (Bündnis 90/Die Grünen) in Baden-Württemberg, beantwortet. Sein Ziel: Baden Württemberg zum Pionier für Elektromobilität, Radinfrastruktur und bessere Vernetzung der Verkehrsmittel zu ... » weiterlesen

Boni bringen nur Unheil, Unternehmen sollten sie abschaffen – Gastkommentar von Ulrich Goldschmidt

Unternehmen in der Bonus-Falle – sie sollten rasch die individuelle Korrumpierung lassen. Gastkommentar von Ulrich Goldschmidt, Vorstandsvorsitzender vom Berufsverband DFK – Die Führungskräfte » Weiterlesen