Urlaub für Mitarbeiter: Bleiben Personalabteilungen passiv, kann´s für das Unternehmen teuer werden, warnt Arbeitsrechtler Thomas Ubber

Personalabteilungen haben eine neue Aufgabe bekommen: Sie müssen sich aktiv darum kümmern, dass  die Mitarbeiter ihre Urlaubstage auch tatsächlich nehmen. Still halten und die Mitarbeiter mit ihren Urlaubsansprüchen sich selbst überlassen, ist für Personaler nun keine ... » weiterlesen

PMN Management Award 2018: Welche Kanzleien und Beratungen nominiert sind

Die PMN Awards zeichnen einmal im Jahr innovative Projekte aus Management und Business Services von Kanzleien  und Beratungen aus. In diesem Jahr veranstaltet ihn Claudia Schieblon bereits zum zehnten Mal. » Weiterlesen

Der Baumhaus-Zimmerer: Top-Arbeitsrechtler Thomas Ubber wird bei Allen & Overy Managing Partner

Das war ein glatter Durchmarsch, noch dazu für einen Arbeitsrechtler: Erst vor gut zwei Jahren landete Thomas Ubber bei Allen & Overy an – er kam damals von Hogan Lovells – und wurde dort jetzt zum Managing Partner gekürt. » Weiterlesen

Den Obermann machen – wie sich Dax-Vorstände schützen, aber die meisten Manager noch nicht

Wenn sich die Vorzeichen ändern – Ausstiegsklauseln in Manager-Verträgen  » Weiterlesen

Sehr lange Mitarbeiter zu leihen, ist für Unternehmen kein Risiko (Gastbeitrag André Zimmermann)

Leiht sich ein Unternehmen Arbeitnehmer länger als nur vorübergehend, muss es nicht die Konsequenzen tragen und den betroffenen Arbeitnehmer als Festangestellten dauerhaft behalten. » Weiterlesen