Aderhold-Anwälte verlassen RölfsPartner

Nachdem gerade ein 30-Mann-Team der Unternehmensberatungssparte RölfsPartner verliess, spaltet sich jetzt auch der Anwälte-Zweig Aderhold mit seinen 90 Mitarbeitern ab. Die Juristen zählen zu den Top-50-Kanzleien in Deutschland und machten zuletzt 15 Millionen Euro Umsatz. ... » weiterlesen