Chambers Europe 2014: Ranking – Wer sind die renommiertesten Arbeitsrechtler in Deutschland? (II)

Lucy Craig von Chambers Europe beurteilt den Markt der Arbeitsrechtler in Deutschland:

 

 

Lucy Craig betreut den deutschen Anwaltsmarkt für Chambers

Lucy Craig betreut den deutschen Anwaltsmarkt für Chambers

„Aus Sicht von Chambers Europe ist der deutsche Arbeitsrechtsmarkt in den letzten Monaten ziemlich stabil geblieben, mit nur wenig bedeutenden Änderungen in den Rankings. Das große Thema des vergangenen Jahres war der Wechsel des Arbeitsrechtsteams von Freshfields Frankfurter Büro, um die Boutique Schweibert, Leßmann & Partner zu gründen – was die neuesten Rankings auch widerspiegeln.

Boutiquen spielen insgesamt eine größere Rolle im Markt, und besonders deutlich ist der Trend im Arbeitsrecht: Kliemt & Vollstädt und Küttner Rechtsanwälte beispielsweise.

Michael kliemt

Michael Kliemt von Kliemt & Vollstädt

 

 

Neben diesen etablierten Kanzleien machen sich vielversprechende Kanzleien wie Altenburg und Pusch Wahlig Legal sehr schnell einen Namen im Markt. Beide Law Firms steigen in der neuesten Ausgabe des Chambers Europe 2014 auf nach einem beeindruckendem Feedback aus dem Markt.

Bei den größeren, international tätige Kanzleien bleiben CMS und Gleiss Lutz dieses Jahr auf dem Spitzenplatz – dicht gefolgt von Allen & Overy, die erst seit wenigen Jahren in den Ranglisten erscheint. Allen & Overy verbessert ihre Position in den Rankings stetig, aber ist noch nicht auf Platz eins angekommen.“

 

employment-neu

 

Chambers Europe 2014 macht als Hoffnungsträgerin im Arbeitsrecht unter anderem Katrin Scheicht von Norton Rose Fulbright  und Christian Rolf von Willkie Farr & Gallagher aus:

Katrin Scheicht, Arbeitsrechtlerin bei Norton Rose Fulbright

Katrin Scheicht, Arbeitsrechtlerin bei Norton Rose Fulbright

 

 

Christian Rolf, Arbeitsrechtler und  Partner bei Willkie Fahrr & Gallagher

Christian Rolf, Arbeitsrechtler und Partner bei Willkie Farr & Gallagher

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*