WirtschaftsWoche-Topkanzleien: Die renommiertesten Insolvenzrechtler 2018

WiWo-Topkanzleien: Wer sind die renommiertesten #Insolvenzrechtler? Ein aufwändiges Verfahren in drei Stufen mit dem Rürup-Institut HRI, einer großen Peer-Group-Befragung und einer ausgesuchten Expertenjury hat es ermittelt. (Zuerst erschienen in der WirtschaftsWoche vom 3. ... » weiterlesen

Interview Commerzbank-Vorstand Michael Reuther: Wer seine Daten nutzt, macht mehr Umsatz

Interview mit Michael Reuther, Vorstand Firmenkunden bei der Commerzbank, über die mittelständischen Unternehmen und die Tatsache, dass die meisten ihre Daten nicht auswerten – obwohl sie dann viel zielgerichteter produzieren und verkaufen, also Umsätze steigern ... » weiterlesen

Eine Tasse Kaffee mit Frauen-Netzwerk-Gründerin Sabine Hansen: Gedankenlose Angestellte als Gastgeber

  ... » weiterlesen

Unternehmens-Umfrage Digitalisierung: „Wer als Chef ein straffes Pensum vorgibt, will keine Kreativität“

Die Digitalisierung wird ein Job-Motor prophezeit Commerzbank-Vorstand Markus Beumer im Interview. 43 Prozent der Unternehmen wollen dafür eigens neue Leute einstellen. Doch neue Mitarbeiter sind alleine keine Lösung, wenn sich nicht endlich die Führungskultur der Manager ... » weiterlesen

Glassdoor-Arbeitgeber-Ranking – von Arbeitnehmern gevoted: Welche Unternehmen sich am meisten für die Work-Life-Balance ihrer Mitarbeiter einsetzen

Goodgame Studios – trivago – BMW – Daimler – Bosch – Continental – Allianz – Siemens – adidas Group – Telekom – SAP – Fraunhofer – Commerzbank – Henkel – IBM » Weiterlesen

Exklusiv-Studie Banken: Wertewandel nach der Finanzkrise? Pustekuchen

Der Imagewandel der Banken ist eine Werbemaßnahme, aber in der Realität gelebt wird er nicht. Das geben selbst Bank-Mitarbeiter zu. Anscheinend haben die Banken aus der Finanzkrise noch keine Lehren gezogen. Zumal: Skandale wie bei der Deutschen Bank von dem Libor-Skandal ... » weiterlesen

DAX30-Aufsichtsräte-Studie von Russell Reynolds: Der Frauen-Anteil steigt, aber die Deutschland-AG bleibt

Fresenius SE ist der einzige DAX30-Konzern, dessen Führungsetage noch immer  eine frauenfreie Zone ist: Weder im Vorstand sitzt eine Frau noch im Aufsichtsrat – und auch nicht auf der Arbeitnehmer-Bank. Das, obwohl die Diskussion um die Frauenquote Fresenius SE wie ... » weiterlesen