Ein schwer lädiertes Verhältnis: Chefs und ihre Mitarbeiter – im Regen stehen gelassen und ausgebootet statt gecoacht

Nicht einmal jede vierte Führungskraft hat Führen gelernt laut dem Verband für Fach- und Führungskräfte. Im Klartext: Die meisten Vorgesetzten hierzulande sind nicht für das ausgebildet, was sie tagtäglich tun. Und das in dem Land, wo es Quereinsteiger extrem schwer haben ... » weiterlesen

Ich bin ein guter Chef – doch Kündigungsgrund Nummer eins ist…der Chef

Sie sind ein Chef und stolz drauf? Sie denken, man hat Ihnen den Chefsessel angetragen – oder ähem, Sie nach Ihrem nachdrücklichen Quengeln dann doch noch draufgelassen – ,  weil Sie so unschlagbar gut sind? » Weiterlesen

Deutsche sollten sich nicht als Chef in Frankreich versuchen

Gerade mal 17 Prozent der deutschen Arbeitnehmer benoten ihren direkten Chef mit „sehr gut“ – das sind elf Prozentpunkte weniger als vor einem Jahr. Da fanden noch 28 Prozent der Befragten ihren eigenen Vorgesetzten ganz prima. Noch kritischer sehen nur noch die ... » weiterlesen