Wenn Männer mehr Lohn bekommen nur weil sie Männer sind. Und wie Stepstone jetzt Arbeitgebern einen Uralt-Trick vermiesen will

Gender Pay Gap scheint sich besser zu machen als das hässliche deutsche Wort Lohndiskriminierung. Und die Differenz zwischen Gehältern von Männern und Frauen beträgt laut Statistischem Bundesamt in Deutschland immerhin 18 Prozent. Die Zahl sinkt nur langsam, 15 Jahre hat es ... » weiterlesen

IW-Studie Frauengehälter: Sie verdienen doch 30 Prozent weniger

Wieder was dazu gelernt: Gender pay gap heisst der Abstand zwischen Männer-und Frauengehältern laut dem Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) in Köln. Klingt klug, ändert aber nichts an den Fakten. Auch das IW macht eine Lohnlücke von 30 Prozent aus – und nicht so ... » weiterlesen