Was Mitarbeiter wirklich wollen: Einfach nur konzentriert arbeiten zu dürfen – die Umfrage zum Buch

Das große Missverständnis: Ist das Büro nur nach den neuesten Ideen von irgendwelchen Architekten konzipiert, steige die Effizienz der Mitarbeiter und es mache überhaupt so viel her, dass es es aufs Firmenimage abstrahlt. Und dass sich mit der Optik von modernen Räumen mehr ... » weiterlesen

Buchauszug Nina Leffers/Sebastian Morgner/Thomas Perry und Robert Wreschniok: „Der ganz normale Change-Wahnsinn“

Von Nina Leffers, Sebastian Morgner, Thomas Perry und Robert Wreschniok ist das gerade erschienene Buch „Der ganz normale Change-Wahnsinn“ im Murmann Verlag. Deutschlands Unternehmen stecken eigentlich permanent in  Veränderungsprozessen – als Dauerstand. Dumm ... » weiterlesen