Was studieren Frauen wie Männer am häufigsten? BWL

 

Betriebswirtschaft studieren sie alle am liebsten, Männer (124.109) wie Frauen (116.463) hat der Marktforscher Statista fürs vergangene Wintersemester 2917/8 ausgerechnet. Ab dann laufen die Interessen aber auseinander: dann wählen Männer  eher technische und naturwissenschaftliche Fächer wie Maschinenbau und Informatik. Frauen dagegen studieren eher Rechtswissenschaften und Germanistik. Erziehungswissenschaften stehen auf Platz sechsten. Informatik studieren rund 21.000 Frauen und landeten damit auf Platz 14.

Sieht man sich aber die Ausbildungen der DAX-Vorstände an, so haben Personalberater ja schon analysiert, dass jeder zweit Wirtschaft studiert hat. Die BWL-Studentinnen haben von daher schon mal zumindest Chancen auf eine Karriere in der Industrie. Bis zur Ebene unterm Vorstand schaffen es auch sicher oft Juristinnen.

 

 

 

Der neue Blogger-Relevanz-Index 2018

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*