Exklusiv: Top-500-Markenranking im Netz – Apple ganz oben, Deutsche Bank ganz unten

Welche Marken kommen im Internet am besten weg? Von den 500 Marken, die die Hamburger Kommunikationsagentur Faktenkontor im Internet analysiert hat, steht Apple an der Spitze und die Deutsche Bank bildet das Schlusslicht. Schuld daran dürften die vielen Probleme mit Behörden, Gerichten und Staatsanwälten sein, die teilweise schon viele Jahre alt sind, aber erst jetzt vorm Kadi verhandelt werden. 

Für das Top-500-Markenranking wurden mehr als 1,1 Millionen Aussagen innerhalb eines Jahres zu den Marken im Internet gesammelt und nach Zahl sowie Tonalität analysiert mit Hilfe von künstlicher Intelligenz und anschließender Kontrolle. Zum Beispiel: Wird in einem Artikel online ein Produkt mit positven, aber auch negativen Bewertungen belegt, wird für die Tonalität jede einzelne Aussage gezählt.

 

apple.rot

 

Bemerkenswerte Einzelergebnisse: Die Lufthansa stürzte dramatisch ab von Platz 55 im Vorjahr auf Platz 499. Schuld daran könnten die Streikes sein, mutmasst Jörg Forthmann, Chef von Faktenkontor.

EnBW rauschte von Rang 330 auf Platz 468. Mögliche Ursache könnten aus Verlusten auch hohe Gewinneinbußen durch milde Witterung und geringeren Verdienst mit Netzdurchleitung für andere Versorger sein.

Firefox findet sich jetzt auf Platz 495 und stand im Vorjahr noch auf 119, gegenüber dem Chrome-Browser verliert Firefox kontinuierlich an Marktanteil.

Mazda fiel von Platz 171 auf 477. Es könnte an seinen Probleme mit seinem Navi und der Entertainmenttechnik sowie mit Motor und Reifen liegen.

Vattenfall findet sich dieses Jahr auf Platz 451 und kommt von 345, schuld sind vermutlich seine Preiserhöhung von drei Prozent, die Klage gegen die Bundesrepublik auf 4,7 Milliarden Euro sowie der Wille, weiter Kohlekraftwerke zu betreiben.

Kraft Foods stürzte von 371 auf 466 – vermutlich wegen schlechter Presse wegen Kinderarbeit, die Boykottaufrufe nach sich zogen.

Condor Versicherungen dagegen machte sich unbeliebt, indem sie Änderungkündigungen bei Wohngebäuden, Hausrat-, Haftpflicht- und Glasversicherungen wohl verschleierte.

 

Die ersten drei Plätze belegen nur junge Marken: Apple, Amazon und Google 

Platz Unternehmen Werte
1 APPLE 100,0
2 AMAZON 95,1
3 GOOGLE 68,5
4 SAMSUNG 68,2
5 MICROSOFT 67,5
6 TWITTER 67,5
7 XBOX 66,6
8 ALDI 62,8
9 MCFIT 61,8
10 MERCEDES-BENZ 56,5
11 BMW 55,7
12 TELEKOM 54,3
13 VOLKSWAGEN 53,6
14 CONGSTAR 52,8
15 HOLIDAYCHECK 52,2
16 OPEL 51,5
17 FACEBOOK 51,2
18 SAP 50,3
19 KFW 50,0
20 SONY 50,0
21 NINTENDO 49,0
22 EBAY 49,0
23 IKEA 48,6
24 KAUFHOF 48,5
25 SATURN 48,5
26 MEDIA MARKT 48,2
27 NIKE 48,1
28 MEDION 48,0
29 RUNNERS POINT 47,0
30 SANICARE 46,6
31 PHILIPS 46,5
32 AUDI 46,2
33 NOKIA 45,6
34 LEGO 45,6
35 OPODO 45,2
36 LIDL 45,1
37 H&M 44,0
38 ROSSMANN 44,0
39 REWE 43,9
40 THE BODY SHOP 43,9
41 INTEL 43,8
42 TUI 43,4
43 LENOVO 43,1
44 VOLKSBANK 42,3
45 YOUTUBE 42,3
46 DOCMORRIS 42,1
47 TCHIBO 41,7
48 TOPTARIF 41,6
49 CANON 41,5
50 WII 41,4
51 S.OLIVER 41,4
52 ADIDAS 41,3
53 ORAL-B 41,0
54 OTTO VERSAND 41,0
55 IBM 40,4
56 DISNEY 40,3
57 PUMA 40,2
58 AY YILDIZ 40,2
59 EXPEDIA 39,8
60 YELLO STROM 39,4
61 JACK WOLFSKIN 39,3
62 C & A 39,2
63 MOTOROLA 39,0
64 O2 39,0
65 VOLVO 38,9
66 ALLTOURS 38,5
67 WEG.DE 38,2
68 EPRIMO 38,2
69 TOYOTA 38,1
70 GILLETTE 38,1
71 BEATE UHSE 38,0
72 WMF 38,0
73 NIKON 37,9
74 PANASONIC 37,9
75 BLACKBERRY 37,9
76 NISSAN 37,8
77 NEU.DE 37,7
78 PORSCHE 37,7
79 L’TUR 37,7
80 EDEKA 37,4
81 GÖRTZ 37,3
82 FIAT 37,3
83 LAMBORGHINI 37,0
84 APOLLO 37,0
85 PLAYMOBIL 36,9
86 ACER 36,8
87 STARBUCKS 36,6
88 SIMYO 36,6
89 MASTER CARD 36,5
90 ASTON MARTIN 36,4
91 PAMPERS 36,3
92 ŠKODA 36,3
93 LANDLIEBE 36,2
94 NESPRESSO 36,2
95 BONPRIX 36,1
96 NECKERMANN REISEN 36,0
97 BLAU.DE 35,7
98 NIVEA 35,7
99 SKY 35,6
100 ERNSTING’S FAMILY 35,5
101 LVM 35,5
102 VISA CARD 35,4
103 FONIC 35,2
104 XING 35,0
105 OLYMPUS 35,0
106 DEICHMANN 35,0
107 FERRARI 34,7
108 HAGEBAU 34,7
109 DERTOUR 34,5
110 AACHEN MüNCHENER 34,5
111 COMDIRECT 34,5
112 HONDA 34,4
113 COLGATE 34,4
114 DUSCHDAS 34,4
115 ROLLER 34,3
116 ESPRIT 34,3
117 VODAFONE 34,2
118 PEUGEOT 34,2
119 DROPBOX 34,1
120 CONRAD 34,0
121 BASE 33,9
122 CHECK24 33,8
123 DALLMAYR 33,7
124 VERIVOX 33,7
125 MINI 33,5
126 E-PLUS 33,5
127 HUGO BOSS 33,5
128 HYUNDAI 33,4
129 FORD 33,4
130 YOURFONE.DE 33,4
131 POSTBANK 33,4
132 EUROPCAR 33,4
133 DAB BANK 33,3
134 HERMES 33,3
135 NH HOTELS 33,2
136 CONDOR FLUGGESELLSCHAFT 33,2
137 ADLER 33,2
138 RENO 33,2
139 BEST WESTERN 33,1
140 ALFA ROMEO 33,0
141 SIXT 32,9
142 HIPP 32,9
143 ROLF BENZ 32,9
144 TUPPERWARE 32,9
145 KNORR 32,7
146 MEDIMAX 32,7
147 NETBANK 32,7
148 VILLEROY & BOCH 32,6
149 AIR BERLIN 32,6
150 CASIO 32,6
151 1&1 32,6
152 DKB 32,5
153 SMART 32,5
154 CHRIST JUWELIER 32,5
155 NORISBANK 32,4
156 THOMAS COOK 32,4
157 NORMA 32,4
158 SEAT 32,4
159 HARIBO 32,3
160 AIDA CRUISES 32,3
161 BIOLAND 32,3
162 LASTMINUTE.COM 32,3
163 CITROËN 32,3
164 REEBOK 32,2
165 SPARKASSEN 32,2
166 DE’LONGHI 32,2
167 COMMERZBANK 32,2
168 TOMMY HILFIGER 32,2
169 BENETTON 32,2
170 NETTO 32,2
171 DELL 32,2
172 ORACLE 32,2
173 DACIA 32,1
174 DOUGLAS 32,1
175 IDEALO.DE 32,1
176 STEIGENBERGER 32,1
177 ERGO 32,1
178 VILEDA 32,0
179 MITSUBISHI 32,0
180 FITNESS FIRST 32,0
181 DM DROGERIEMARKT 32,0
182 SINNLEFFERS 31,9
183 OBI 31,7
184 PUNICA 31,7
185 REAL 31,7
186 PENTAX 31,7
187 KIESER TRAINING 31,7
188 BAHLSEN 31,6
189 NUTELLA 31,6
190 EUROWINGS 31,6
191 RWE 31,6
192 LENOR 31,6
193 ARIEL 31,6
194 ING-DIBA 31,5
195 CONSORSBANK 31,5
196 LANGNESE 31,5
197 COCA COLA 31,4
198 SCHIESSER 31,4
199 HILTON 31,4
200 KLM 31,4
201 PORTA MöBEL 31,3
202 PERSIL 31,2
203 FERRERO 31,2
204 GERMANWINGS 31,1
205 TUIFLY 31,0
206 PANTENE 31,0
207 MYVIDEO 31,0
208 GUCCI 31,0
209 GERRY WEBER 31,0
210 SEGMÜLLER 30,9
211 FIELMANN 30,9
212 JACOBS 30,9
213 DEUTSCHE POST 30,9
214 GRANINI 30,9
215 HABITAT 30,9
216 PENNY 30,8
217 MERCK 30,8
218 INTERHYP 30,7
219 KIK 30,7
220 QUELLE 30,7
221 DORINT 30,7
222 YAHOO 30,6
223 HEWLETT PACKARD 30,6
224 DHL 30,6
225 SWISS LIFE SELECT 30,6
226 SAAB 30,5
227 PRADA 30,5
228 RENAULT 30,5
229 TARGOBANK 30,5
230 VERSACE 30,5
231 TEGUT 30,5
232 OVB 30,5
233 BOSCH 30,4
234 BITBURGER 30,4
235 ROSENTHAL 30,4
236 KARSTADT 30,3
237 RITZENHOFF 30,3
238 ALLIANZ 30,3
239 MILKA 30,2
240 GENERALI 30,2
241 ACCOR 30,2
242 HORNBACH 30,2
243 ZEWA 30,1
244 SPRITE 30,1
245 IBIS 30,1
246 EUCERIN 30,1
247 123ENERGIE 30,1
248 DAK 30,1
249 BARMENIA 30,1
250 PENATEN 30,1
251 TRIUMPH 30,1
252 FTI 30,0
253 CAPRI-SONNE 30,0
254 EXQUISA 29,9
255 AMERICAN EXPRESS 29,9
256 CARGLASS 29,9
257 SENSODYNE 29,9
258 PRINGLES 29,8
259 NATURSTROM 29,8
260 GIORGIO ARMANI 29,8
261 BECK’S 29,8
262 ASPIRIN 29,8
263 WELLA 29,8
264 ARAL 29,7
265 RAMA 29,7
266 JIL SANDER 29,7
267 SHARP 29,7
268 CHEVROLET 29,7
269 CHANEL 29,7
270 COOP 29,6
271 VICHY 29,6
272 MARS 29,6
273 MAGGI 29,6
274 BERENTZEN 29,6
275 PROVINZIAL 29,6
276 RATIOPHARM 29,6
277 SUBWAY 29,5
278 SUZUKI 29,5
279 ZENTIS 29,5
280 MIELE 29,5
281 HALLESCHE 29,5
282 DEVK 29,5
283 ZARA 29,5
284 UPS 29,5
285 HUK COBURG 29,5
286 VELTINS 29,4
287 ENTEGA 29,4
288 RAMAZZOTTI 29,4
289 SCHAUMA 29,4
290 DVAG 29,4
291 LEIBNIZ 29,4
292 GOTHAER 29,3
293 SCHWARZKOPF 29,3
294 TECHNIKER KRANKENKASSE 29,3
295 HÖFFNER 29,3
296 SPARDA BANK 29,3
297 HAPAG-LLOYD 29,3
298 DAIHATSU 29,3
299 WEIHENSTEPHAN 29,3
300 TAKKO 29,3
301 WIKIPEDIA 29,2
302 HANSE MERKUR 29,2
303 NESCAFÉ 29,2
304 PFANNI 29,2
305 VOLVIC 29,2
306 SOMAT 29,2
307 LOEWE 29,2
308 SUBARU 29,1
309 DEUTSCHE BAHN 29,1
310 VIAGRA 29,1
311 BECEL 29,1
312 EWE 29,1
313 BUDNIKOWSKY 29,0
314 AOK 29,0
315 LINOLA 29,0
316 MCCAIN 29,0
317 BAUHAUS 29,0
318 STROMIO 29,0
319 VOLKSWAGEN BANK 29,0
320 ALETE 29,0
321 TESA 28,9
322 WÖHRL 28,9
323 EASY SPORTS 28,9
324 NOVARTIS 28,9
325 LEKKER STROM 28,9
326 METRO 28,9
327 VICTORIA’S SECRET 28,9
328 DKV 28,8
329 GOOGLE PLUS 28,8
330 OSRAM 28,8
331 HOHES C 28,8
332 CONTINENTALE 28,8
333 RED BULL 28,8
334 BONITA 28,8
335 BRITISH AIRWAYS 28,7
336 INTERCITY HOTELS 28,6
337 FABER CASTELL 28,6
338 LICHTBLICK 28,6
339 ENVIAM 28,6
340 MOBILCOM-DEBITEL 28,6
341 AXA 28,6
342 PEEK & CLOPPENBURG 28,6
343 FORMAXX 28,6
344 ROTKÄPPCHEN 28,6
345 KIA 28,6
346 VERSATEL 28,5
347 WASA 28,5
348 MONTBLANC 28,4
349 MARTINI 28,4
350 NESTLÉ 28,4
351 INTERCONTINENTAL 28,4
352 KNAPPSCHAFT BAHN SEE 28,4
353 MIRACOLI 28,3
354 TANK & RAST 28,3
355 ESSO 28,3
356 FREENET.DE 28,3
357 BLOCK HOUSE 28,3
358 INJOY 28,3
359 FROSCH 28,3
360 KATJES 28,3
361 TETESEPT 28,3
362 GAGGENAU HAUSGERÄTE 28,3
363 STADTWERKE MÜNCHEN 28,3
364 WEMPE 28,2
365 PEPSI 28,2
366 ARAG 28,2
367 COSMOSDIREKT 28,2
368 BONDUELLE 28,2
369 VAPIANO 28,1
370 UNION INVESTMENT 28,1
371 AIR FRANCE 28,1
372 RHEINENERGIE 28,1
373 A.T.U. 28,1
374 KEMPINSKI 28,1
375 CLEARASIL 28,1
376 EXPERT 28,1
377 WOOLWORTH 28,0
378 SHERATON 28,0
379 MAINOVA 28,0
380 PSD BANK 28,0
381 MAREDO 27,9
382 ALWAYS 27,9
383 PIZZA HUT 27,9
384 DWS 27,9
385 FEDEX 27,9
386 HEXAL 27,9
387 BONNFINANZ 27,9
388 BIOREPAIR 27,9
389 DEBEKA 27,9
390 KROMBACHER 27,9
391 MARRIOTT 27,8
392 PELIKAN 27,8
393 VOLTAREN 27,8
394 TELIS FINANZ 27,7
395 VHV 27,7
396 WEB.DE 27,7
397 PALMOLIVE 27,7
398 TEMPO 27,7
399 SHELL 27,6
400 STAYFRIENDS 27,6
401 LIGNE ROSET 27,6
402 MARCHÉ 27,6
403 UNILEVER 27,6
404 E.ON 27,6
405 MARITIM 27,5
406 IHR PLATZ 27,5
407 HANSAPLAST 27,5
408 SIGNAL IDUNA 27,4
409 CENTRAL 27,4
410 DOVE 27,4
411 MLP 27,4
412 BHW 27,4
413 LBS 27,4
414 GREENPEACE ENERGY 27,3
415 WRIGLEY 27,3
416 DEKA BANK 27,3
417 SWISS LIFE 27,3
418 BILLIGER.DE 27,3
419 BUITONI 27,3
420 WWK 27,3
421 ÖGER TOURS 27,3
422 BULTHAUP 27,3
423 HDI 27,2
424 LABELLO 27,2
425 DUPLO 27,2
426 ZURICH VERSICHERUNG 27,2
427 TENGELMANN 27,2
428 HITSTROM 27,1
429 BARMER GEK 27,1
430 VOLKSWOHL BUND 27,1
431 MCDONALD’S 27,1
432 ALESSI 27,1
433 DORNBRACHT 27,1
434 KAMPS 27,0
435 NORDSEE 27,0
436 E WIE EINFACH 27,0
437 WARSTEINER 27,0
438 HYPOVEREINSBANK 27,0
439 FIDELITY 27,0
440 INTERLÜBKE 26,9
441 LINDNER HOTELS 26,9
442 KELLOGG’S 26,9
443 MVV ENERGIE 26,8
444 SANOFI AVENTIS 26,8
445 SCHWÄBISCH HALL 26,7
446 ALTE LEIPZIGER 26,7
447 BIONADE 26,7
448 UBS 26,7
449 N-ERGIE 26,7
450 STADTWERKE LEIPZIG 26,6
451 VATTENFALL 26,6
452 STADTWERKE DÜSSELDORF 26,6
453 BOEHRINGER INGELHEIM 26,6
454 CONDOR VERSICHERUNGEN 26,6
455 HERTA 26,6
456 POGGENPOHL 26,6
457 BP 26,5
458 PRIZEWIZE 26,5
459 ADVOCARD 26,5
460 R+V 26,5
461 LV 1871 26,5
462 SAROTTI 26,4
463 SIEMATIC 26,4
464 FRANKLIN TEMPLETON 26,3
465 BASLER 26,3
466 KRAFT FOODS 26,3
467 MAOAM 26,2
468 ENBW 26,1
469 SPARKASSENVERSICHERUNG 26,1
470 BALZAC COFFEE 26,1
471 WÜRTTEMBERGISCHE VERSICHERUNG 26,0
472 PIT-STOP 26,0
473 SPALT 25,9
474 VPV 25,9
475 STUTTGARTER VERSICHERUNG 25,9
476 NASIVIN 25,8
477 MAZDA 25,8
478 OIL OF OLAZ 25,8
479 DEUTSCHER RING 25,7
480 PLANETHOME 25,7
481 WELLENDORFF 25,7
482 WICK 25,5
483 INTERNET EXPLORER 25,5
484 ALPECIN 25,5
485 EWS SCHÖNAU 25,5
486 KAISER’S 25,5
487 GUTFLEISCH 25,3
488 PLANSECUR 25,3
489 NEUE LEBEN VERSICHERUNG 25,2
490 DEKA INVESTMENTS 25,2
491 ACE 25,2
492 CIAO! 25,2
493 KKH KAUFMÄNNISCHE KRANKENKASSE 25,2
494 MOZILLA FIREFOX 25,0
495 CHRYSLER 24,3
496 GMX 24,3
497 BURGER KING 24,1
498 BEBE 23,9
499 LUFTHANSA 23,2
500 DEUTSCHE BANK 21,2
Quelle: Faktenkontor 2016

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Alle Kommentare [2]

  1. 1,1 Millionen Aussagen zu 500 Unternehmen ergibt also 2.200 Aussagen zu jedem Unternehmen (bzw. 6 Aussagen pro Marke pro Tag) – das relativiert den Aussagegehalt.

    Zudem stellt sich die Frage, was genau in die Bewertung eingeflossen ist und welche Beiträge z.B. durch Grenzen im Analyse-Tool überhaupt nicht ermittelt wurden (Quellenabdeckung). Wir wissen aus eigener Erfahrung, dass sehr viele Seiten durch Tools nicht gecrawlt werden können, weshalb z.B. manuelle Suchen unumgänglich sind.

    Zudem ist zu bedenken, dass einige dieser Marken mit zahlreichen Online Affiliate-Partnern arbeiten, welche naturgemäß positiv schreiben, da sie ja Abschlüsse erzielen möchten.

    Insofern hat ein solches allgemeines Markenranking nur bedingt Aussagekraft. Wichtiger ist aus unserer Erfahrung, beim Social Media Monitoring bzw. Listening ganz konkrete Aspekte zu vergleichen und dann daraus konkrete strategische und operative Schritte abzuleiten.

    Marco Feiten
    Managing Director CURE S.A.

  2. Sehr geehrter Herr Feiten,
    ich freue mich, dass ein profunder Kollege zu unserer Untersuchung Stellung nimmt. Die Umrechnung auf Anzahl von Posts pro Tag wird der Sache nicht gerecht. Es kommt darauf an, ob die Gesamtzahl der Aussagen je Marke einen profunden Rückschluß zulässt, und das ist hier gegeben. In der Tat ist der Weg zu diesem Ranking nicht sehr einfach gewesen. Wir haben drei Jahre lang an der Lösung mit einem US-amerikanischen IT-Unternehmen und einem deutschen Linguistik-Spezialisten gearbeitet. Insofern teile ich gerne Ihre Erfahrung. Der Austausch über Kommentare auf wiwo.de scheint mir ein wenig beschwerlich. Wenn Sie Lust haben, lassen Sie uns gerne gelegentlich telefonieren.
    Beste Grüße
    Jörg Forthmann vom Faktenkontor