Dienstreisen: Taxi-Fahren ist in Düsseldorf am teuersten, in Bonn am billigsten – deutschlandweit

In Düsseldorf solidarisieren sich Nachbarn in vermögenden Wohnvierteln wie Oberkassel gegen die teuren Taxis: Sie fahren sich lieber gegenseitig zum Flughafen, als deren hohe Tarife zu zahlen.

Ausgerechnet Bielefeld ist die nächstteuerste Stadt gefolgt von Duisburg und Essen. Regelrecht preiswert ist dagegen Bonn – 12,78 Euro für sechs Kilometer – sowie Dortmund – 13,10 Euro -, Dortmund – 13,50 Euro – Wuppertal – 13,60 Euro – und erstaunlicherweise München mit 13,90 Euro. Aufgelistet hat es mytaxi, die Taxibestell-App für die unten stehenden 19 Städte.

Wie sich diese Unterschiede erklären? Schleierhaft. mytaxy erklärt es nicht. Am Landstrich kann es nicht liegen, wenn Stuttgart und München keineswegs zu den zehn teuersten zählen. Oder die teuerste wie die preiswerteste Stadt im selben Bundesland NRW liegen.

Klar ist auch: je weiter ein Flughafen von der City entfernt ist, umso weniger dürfen Geschäftsreisende noch Taxis nehmen. Stattdessen müssen sie sich mit den Preisstrukturen, Ticketautomaten und örtllichen Besonderheiten der Busse und Bahnen herumschlagen. Und immer verfolgt vom Risiko, etwas falsch zu machen und – aus privater Tasche – ein Bussgeld wegen Schwarzfahrens zu riskieren.

 

Taxi-Kosten für sechs Kilometer in 19 deutschen Großstädten* 

Grundgebühr Kilometerpreis 6 Kilometer
Düsseldorf 4,50 2,20 17,70
Bielefeld 6,10 1,90 17,50
Duisburg 5,50 1,80 16,30
Essen 4,00 2,00 16,00
Berlin 3,90 2,00 15,90
Hamburg 3,20 2,10 15,80
Frankfurt 3,50 2,00 15,50
Köln 3,50 1,90 14,90
Dresden 3,90 1,80 14,70
Hannover 3,20 1,90 14,60
Münster 3,19 1,89 14,53
Stuttgart 3,00 1,90 14,40
Leipzig 3,50 1,80 14,30
Bremen 3,30 1,80 14,10
München 3,70 1,70 13,90
Wuppertal 3,10 1,75 13,60
Bochum 3,30 1,70 13,50
Dortmund 3,50 1,60 13,10
Bonn 2,70 1,68 12,78

*Basis des Vergleichs ist eine Fahrt von sechs Kilometern inklusive Grundgebühr.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Alle Kommentare [2]

  1. Vielen Dank für den Artikel. Spannend wie sich die Preise für Taxis so unterschiedlich entwickelt haben. Kann es sein, dass es an den Strukturen vor Ort liegt? Oder vielleicht an der Zahl der Taxifahrer und Kunden?