Wenn ein Wurstproduzent Geflügelwurst verkauft, die zur Hälfte aus Schweinefleisch besteht …

Eine Lehrerin, die vor kurzem versehentlich muslimische Kinder in der Schul-Kantine Schweinefleisch essen liess, verlor allein deshalb ihren Job. Es gab Riesenärger, muslimische Eltern hatten sich beschwert und die Kündigung verlangt. Dass es ein Versehen war und die Lehrerin ... » weiterlesen