Lese-Tipp: „Nicht vom selben Gendersternchen – Sprachwissenschaftelnde werden zu Anstoßnehmenden, wenn gendergerechtes Formulieren jeden öffentlichen Text vermurkst“.

Lese-Tipp „taz“: „Nicht vom selben Gendersternchen – Sprachwissenschaftelnde werden zu Anstoßnehmenden, wenn gendergerechtes Formulieren jeden öffentlichen Text vermurkst“. Kolumne von Susanne Fischer. 

Sie schreibt: „Da draußen, wo es um die Macht und die wirklichen Probleme geht, sinkt der Frauenanteil im Bundestag, gibt es kaum eine von uns in den Vorständen großer Firmen, bekommen wir nirgends dasselbe Geld für dieselbe Arbeit. Und alle so: Och nö, langweilig, ich kümmer mich mal lieber um das Sternchen. Weil ohne bin ich beleidigt.“

http://www.taz.de/Die-Wahrheit/!5584001/

 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*