Mit welchen Publikationen sich Unternehmensberatungen wie McKinsey, Boston Consulting, Accenture & Co. möglichen Auftraggebern empfehlen wollen

 

Mit welchen Themen versuchen Unternehmensberatungen, auf sich aufmerksam zu machen? Was veröffentlichen sie als Whitepaper oder als Artikel? Womit denken oder hoffen sie, Leser von ihrer Kompetenz zu überzeugen? Und sich womöglich für entsprechende Aufträge von Kunden oder Noch-nicht-Kunden zu empfehlen?

Oder noch anders ausgedrückt: Was beschreiben die Beratungen, wovor warnen sie und was raten sie? Bei welchen Themenfeldern entwerfen sie – meist beängstigende – Szenarien, um für den Bereich entsprechende Aufträge zu bekommen?
Die Analysten von Statista – der Online-Statistikdatenbank – haben 162 Whitepaper und Artikel der vergangenen zwei Jahre von renommierten Beratungen wie zum Beispiel Accemture, Boston Consulting, McKinsey untersucht.
Das Ergebnis: Mehr  als jede fünfte Publikation handelte von der digitalen Transformation, also 36 Publikationen (22,2 Prozent). Auf Platz zwei und drei folgen Personalstrategie (16,7 Prozent) und Künstliche Intelligenz  (15,4 Prozent).
Erstaunlich: Cybersecurity steht erst auf Platz fünf mit 6,2 Prozent.

 

 

 

 

Der neue Blogger-Relevanz-Index 2018

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*