WiWo-Fragebogen: Bauer „Wozu soll ein SUV gut sein?“

Den WiWo-Fragebogen „Alles oder nichts“ hat Jochen Bauer, 48, Inhaber und Creative Director der Lederjacken-Cabrio-Produktion von Heinz Bauer Manufakt beantwortet:

 

Jochen Bauer, Inhaber und Creativchef

Jochen Bauer, Inhaber und Creativchef von Heinz Bauer Manufact

Aktien oder Gold?

Ein Mix mit Schwerpunkt nach Marktlage, der durch Immobilien abgerundet wird.

 

Cabrio oder SUV?

Wozu soll ein SUV gut sein? Für mich gibt es entweder Cabrio oder einen richtigen Geländewagen.

 

Apartment oder Villa?

Für die Stadt das Appartement, auf dem Land die Villa.

 

Fitnessstudio oder Waldlauf?

Beides nicht mein Ding. Aber wenn schon, dann Waldlauf

 

Buch oder DVD?

Buch, weil der Entspannungsfaktor höher ist.

 

Paris oder London?

Unentschieden – beide Städte sind großartig.

 

Dusche oder Wanne?

Dusche

 

Nass oder trocken rasieren?

Nass, fühlt sich einfach besser an.

 

Maßschuhe oder Sneakers?

Beides super, aber immer in der jeweils richtigen Situation und in Verbindung mit dem passenden Outfit.

 

Rotwein oder Weißwein?

Beides ist prima. Die Auswahl hängt vom jeweiligen Essen ab.

 

Jazz oder Klassik?

Meistens Jazz.

 

Mountainbike oder Rennrad?

Mountainbike, weil Geschicklichkeit mehr Rolle spielt.

 

Berge oder Meer?

Der Wechsel macht´s.

 

Fenster- oder Gangplatz?

Fenster – zum Sinnieren beim Rausschauen.

 

Tee oder Kaffee?

Zum Frühstück in genau dieser Reihenfolge.

 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Alle Kommentare [2]