WiWo-Fragebogen mit Göran Göhring: „Coffee makes the world go around“

 

Göran Göhring, Geschäftsführender Partner der Kommunikationsagentur Stagg & Friends, hat den WirtschaftsWoche-Fragebogen „Alles oder nichts“ beantwortet:

 

Göran Göhring

Göran Göhring von Stagg & Friends

 

Aktien oder Gold?

Aktien – mehr Auswahl, mehr Chancen.

 

Cabrio oder SUV?

Cabrio – als Büroarbeiter benötigt man jede Minute zusätzliche frische Luft, die man kriegen kann.

 

Apartment oder Villa?

Hatte schon beides – hängt von der aktuellen Lebensphase ab.

 

Fitnessstudio oder Waldlauf?

Immer raus ins Grüne oder an den Rhein – frische Luft und Natur.

 

Buch oder eReader?  

Die Bibliothek ist mein wichtigster Raum in unserem Haus – bereits vor der Grundsteinlegung unseres Hauses habe ich sie selbst entworfen.

 

Paris oder London?

Die schönsten Erinnerungen hat man an dem Ort, wo man während des Studiums das Leben genossen hat – ganz klar London.

Dusche oder Wanne?

Dusche – in den letzten fünf Jahren war ich einmal in der Wanne.

 

Nass oder trocken rasieren?

Drei-Tage-Bart.

 

Maßschuhe oder Sneakers?

Wieso ‚oder’? – man sollte sich auf jedem Parkett bewegen können.

 

Rotwein oder Weißwein?

Beides – die Gefühlslage und das Essen bestimmen meine Weinauswahl.

 

Jazz oder Klassik?

Da mein Vater Musiker ist, liebe ich beides – von Coltrane bis Wagner.

 

Mountainbike oder Rennrad?  

Asphalt bringt keine Abwechslung – Mountainbike gibt einem mehr Action.

 

Berge oder Meer?

Skifahren oder Relaxen?

 

Fenster- oder Gangplatz?

Immer Gangplatz – ich brauche meine Freiheit.

 

Tee oder Kaffee?

Coffee makes the world go round – drei bis vier Espressi pro Tag.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*