WiWo-Fragebogen: Phonak-Chef Baumann mag Jazz in Clubs in New Orleans

Den WirtschaftsWoche-Fragebogen “Alles oder nichts” hat Roger Baumann, der Chef von Phonak, dem größten Hörgeräte-Hersteller in Deutschland

 

Roger Baumann, Chef von Phonak, dem größten deutschen Hörgerätehersteller Phonak

Roger Baumann, Geschäftsführer  von Phonak, dem größten deutschen Hörgerätehersteller Phonak

 

 

Aktien oder Gold?

Bis zur Rente habe ich ja noch ein paar Jahre: Aktien!

 

Cabrio oder SUV?

Cabrio im Sommer. SUV im Winter. Oder dann doch einfach ein Auto für alle Jahreszeiten.

 

Apartment oder Villa?

Villa. Mein 9-Jähriger spielt mit großer Begeisterung Fußball – zur Not auch „indoor“. Nichts für empfindliche Nachbarn.

 

Fitnessstudio oder Waldlauf?

Waldlauf und nur Waldlauf! Natur und frische Luft statt Schweissmief im Studio …

 

Buch oder DVD?

Buch. Viel schöner, weil es der eigenen Phantasie freien Lauf lässt. Als liebsten klassisch auf Papier, unterwegs auch mal elektronisch.

 

Paris oder London?

Paris. Die Stadt der Liebe. Und weil ich gute Küche mag.

 

Dusche oder Wanne?

„Mit Ihnen teilt meine Ente das Wasser nicht!“ – Loriot bleibt unübertroffen. Also: Wannenbad – mit Wasser!

 

Nass oder trocken rasieren?

Am liebsten gar nicht. Geht leider nur im Urlaub.

 

Maßschuhe oder Sneakers?

Zum richtigen Anlass Maßschuhe. Für jeden Tag Sneakers. Am liebsten barfuß im Sand.

 

Rotwein oder Weißwein?

Abhängig von Anlass und Essen. Rot sehr gerne einen Barolo oder Barbera Ciabot du Re. Weiß einen schönen Sauvignan, gerne auch mal einen Riesling und zu Fondue oder Raclette natürlich einen Walliser.

 

Jazz oder Klassik?

Jazz in einem kleinen Club in Chicago oder New Orleans – top!

 

Mountainbike oder Rennrad?

Mountainbike natürlich.

 

Berge oder Meer?

Beides. Am besten gleichzeitig. Das gibt´s!

 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*