Filmvorführung vom Insolvenzverwalter: Marketing à la Pluta

Neue Wege, um aufzuklären, geht Insolvenzverwalter Michael Pluta. Auf seiner Homepage steht ein 17-minütiger Film für seine Mandanten und solche, die es werden könnten:

„Was passiert mit einem Unternehmen, wenn der Insolvenzantrag gestellt ist? Der Kurzfilm „Insolvenz – was nun:“ erklärt auf spannende und einfache Weise, was passiert, wenn der Insolvenzverwalter kommt und wie es es mit der insolventen Firma weitergehen kann.“, heißt es auf Plutas Homepage.

http://www.pluta.net/insolvenzverwaltung.html

 

Pluta.filmarbeiten

 

Dieser Schauspieler führt als Sprecher durch den Film und erklärt die juristischen Sachverhalte bei einer Insolvenz:

Pluta.INSOLVENZ WAS NUN - PLUTA Insolvenz-TV 2014-11 (2)

 

Michael Pluta ist Marketing-Pionier unter den deutschen Anwälten und wagte es dereinst als erster, eine Kanzleibroschüre herzustellen – als die meisten anderen so etwas noch für verwegen hielten.

Pluta,Michael (senior)

 

 

 

 

 

pluta.filmteam

Das Film-Team von Cinematicz und Isabel Pluta-Gropper.

 

Kanzlei Pluta Rechtsanwälte zählt zu den Top-Insolvenzverwaltern in Deutschland:

http://blog.wiwo.de/management/2014/01/12/lesehinweis-insolvenzverwalter-ranking-2014-auf-wiwo-de/ 

 http://www.pluta.net/insolvenzverwaltung.html

 

 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*