Karl Lagerfeld über politische Korrektheit

 Über Konversation und Konvention liess sich Modeschöpfer Karl Lagerfeld aus: „Man soll im Leben politisch korrekt sein, aber man sollte kein Unterhaltungsthema daraus machen. Dann sterben die Leute vor Langeweile. Seien Sie politisch korrekt, aber bitte langweilen Sie uns nicht mit dem Diskurs“, sagt er in der „Welt am Sonntag“.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Alle Kommentare [1]

  1. Die Schiffer ist Anwaltstochter aus der Düsseldorfer Gegend und ich habe immer vermutet der Lagerfeld hat etwas gravierendes verbrochen, so dass er sie nehmen musste.