Weihnachten 2021: Was die Profis wie Johann Lafer oder Torsten Michel am Heiligabend ihrer Familie kochen

Weihnachten 2021: Was die Profis Heiligabend ihrer Familie kochen – von Sterneköchen wie Johann Lafer oder Torsten Michel, dem Sommelier Stéphane Gass und dem Barkeeper Ian McBain, Hotelier Matthias Finkbeiner von der Traube Tonbach, Otto-Gourmet-Gründer Wolfgang Otto und den Winzern Jochen Dreissigacker und Cristina Mariani-May vom Weingut Banfi. Exklusiv im Management-Blog.

 

Johann Lafer (Foto PR/@Peter-Hoennemann

 

Johann Lafer 

Feldsalat mit dem besten Räucherlachs von Plotz aus Glückstadt
dazu Kartoffelschnee und Kürbiskernöl
***
Steirisches Bio-Huhn mit Pilzrahmsauce und Spinatklößchen
***
Eingelegte Gewürz-Birnen – nach dem Rezept von Johann Lafers Mutter – mit Vanilleeis

 

Die Weine:

Zur Vorspeise: V&V Riesling, Weingut Van Volxem

Zum Hauptgang: Johann Lafer Cuvee, Weingut Domaines Kilger

 

 

Torsten Michel (Foto: PR)

 

Torsten Michel, Sternekoch und Küchenchef der „Schwarzwaldstube“ in der Traube Tonbach

Häppchen aus der Küche

Topinki mit Entenleber/Räucherlachs mit Meerrettich/Russische Eier mit Kaviar/Garnelensalat

dazu: Vazart Coquart Special Club 2013

für Sohn Paul: Raumland Traubensecco

***

Festlicher Kartoffelsalat mit Fleischküchle, Schwarzwälder Schinken und Saiten

dazu: 2017 Morgon „Côte du Py“ , Jean Foillard

für Sohn Paul: Rote Zwiebel mit Himbeerinfusion, Julian´s Saftladen

***

Bûche de Noël mit Mandarinenragout in Gewürzsud, karamellisierte Haselnüsse

dazu: 2018 Jurançon „ Au Capcéu“, Camin Larredya

für Sohn Paul: Blutorange Kokos mit Haselnusspraliné, Julian´s Saftladen

 

 

Matthias Finkbeiner (Foto: PR)

 

Matthias Finkbeiner, Managing Director der Traube Tonbach

Meerrettichsuppe mit geräucherter Forelle

Riesling aus dem Elsass

***

Rehnüsschen mit Portweinsauce, Spätzle, Maroni und Birnen

Malterdinger Spätburgunder von Bernhard Huber aus Baden

***

Lieblingsdessert der Tochter: Weihnachtliche Mousse u Chocolat mit Lebkuchen- oder Zimteis, heißen Kirschen

Kaffee und zum Digestif einen Monkey 47 Sloe Gin

 

 

Stéphane Gass_(Foto: PR)

 

Stéphane Gass, Sommelier der Traube Tonbach

Schwarzwald Forelle, Champignons und Beurre Blanc

dazu: 2020 Hallgarten Riesling Alte Reben Peter Jakob Kühn

***

Entenbrust, Rotkohl, Macadamia und Rotweinsauce

dazu: 2016 Brunello di Montalcino Piaggione, Podere Salicutti

***

Tahiti Vanilleeis, Mandarinenragout und Karamellkeks

dazu: 2018 Jurançon au Capcéu , Camin Larredya

 

 

Ian McBain (Foto: PR)

 

Ian McBain, Barchef der Traube Tonbach

Aperitifcocktail: Champagnercocktail (Version mit Cognac)

Rezeptur:

  • 1 Zuckerwürfel
  • 3 Spritzer Angostura Bitters
  • 1-2 cl Cognac (aus dem Eisfach!)
  • Champagner zum Aufgießen

Benetzen Sie den Zuckerwürfel mit den Angostura Bitters und geben ihn in ein am besten vorgekühltes Champagnerglas. Eiskalten Cognac darüber geben. Mit Champagner aufgießen und mit einer Orangenzeste abspritzen.

***

Winterlicher Feldsalat mit Granatapfelkernen, Walnüssen und gebratenen Speckwürfeln an einer Honig-Himbeer-Vinaigrette

dazu: ein leichter französischer Weißwein, eiskalt.

***

Chateaubriand mit Kartoffelpüree und Bohnengemüse an einer Schalotten-Rotweinsauce

dazu: ein eleganter französischer oder italienischer Rotwein

***

Mousse au Chocolat an roten Früchten mit Lebkuchenstaub

dazu: leichter Süßwein oder ein Espresso

 

 

Wolfgang Otto (Foto: PR)

 

Wolfgang Otto, Gründer und Chef des Fleischversands Otto Gourmet

Beef Tea mit Maisschaum

dazu: Bollinger Grand Annee 2012

***

Chateaubriand vom Hereford Rind mit Kartoffelgratin, Trüffeljus und gezupften Rosenkohlblättern

dazu: Dreissigacker Riesling Vintage

***

Schwarzes Sesameis mit Krokantblätter

dazu: Thomas Hensel Ikarus 2011

 

 

 

Jochen Dreissigacker (Foto: Privat)

 

Jochen Dreissigacker vom Weingut Bechtheim in Rheinhessen

Red Thai Noodle Soup

dazu: Bechtheim Chardonnay 2019

 

(Foto: Dreissigacker)

 

 

 

Christina Mariani-May von Banfi (Foto: PR)

 

Cristina Mariani-May, CEO von Weingut Banfi, einem der größten in der Toskana,  die dieses Menu ihrer Familie am Weihnachtsabend auf Long Island, New York serviert:

 

Aperitif: La Pettegola 2020 von Banfi

********

Gefüllter Truthahn, serviert mit geröstetem Wurzelgemüse als Beilage, Kartoffelpüree, reichhaltiger Bratensoße und Cranberries

Dazu Castello Banfi Poggio alle Mura Brunello di Montalcino DOCG 2016

*********

Selbstgebackener Panettone

Dazu: Rosa Regale 2021 von Banfi

 

 

 

Hier geht´s zur Beratung www.goacademy.de                                                      – Anzeige –

 

 

 

 

 

 

Copyright: @Claudia Tödtmann. Alle Rechte vorbehalten.

Kontakt für Nutzungsrechte: claudia.toedtmann@wiwo.de

Alle inhaltlichen Rechte des Management-Blogs von Claudia Tödtmann liegen bei der Blog-Inhaberin. Jegliche Nutzung der Inhalte bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung. 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*