Lesehinweis: 166 Millionen-Schadenersatzklage gegen Top-Kanzlei Bird & Bird

Lesehinweis: Die nächste Top-Kanzlei wird mit einer Schadenersatzforderung überzogen, nach Hengeler Mueller und Gleiss nun Bird & Bird. 166 Millionen Euro verlangt der Wölbern-Fonds

http://www.handelsblatt.com/finanzen/recht-steuern/anleger-und-verbraucherrecht/verschwundene-anleger-millionen-woelbern-fonds-verklagen-bird-und-bird/11274878.html

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*