Weihnachtsgrüsse (4): Es geht auch netter – und sogar witzig

Dieses Motiv verschickte eine Abteilung einer holländischen Bank  als Neujahrsgruß an ihre Kunden und Geschäftspartner. Die Herren – alle auf dem Bild sind männlichen Geschlechts – verkleideten sich und liessen sich vom Fotografen ablichten, mit anderen Worten: Man hat sich Mühe gegeben. Und das merkt man dem Gruß auch an – der genau genommen ein Neujahrgruss ist, denn Weihnachten war in den Niederlanden ja schon am 6. Dezember.

Witzig ist er auch und ausgefallen allemal. Einen ähnlichen habe ich nur einmal erhalten. Damals hatten sich zwei Commerzbank-Sprecher  mit Nikolausmützen verkleidet auf den Boden gelegt,  von oben fotografieren lassen und das Bild im Fotorahmen verschickt. Ist aber schon etliche Jahre her und  hat sich danach auch keiner mehr getraut. So viel Mut muss man erst mal haben, wenn man ansonsten einen superernsten Job hat.

Jedenfalls ist so ein Gruss weit origineller als die Unicef-Karten undsoweiter. Und man erinnert sich an ihn, noch Jahre später, siehe oben.

In diesem Sinne: Ein gutes neues Jahr 2011 !

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*