Wer jünger wirken möchte

Die erste These: Immer mehr Manager achten auf ihr Äußeres und lassen sich dafür sogar operieren.

Die zweite These: Die Unternehmen stellen zu wenig ältere Leute ein.

Und nun kommt ein Forschungsergebnis, wonach Manager beide Fliegen nun mit einer Klappe schlagen können:

Wer sich mit jüngeren Leuten umgibt, wirkt selbst umso älter. Umgekehrt gilt: Wer sich mit Älteren umgibt, wirkt selbst umso jünger. Erforscht haben das Psychologen der Universität Jena.

Was ist also die Lösung für Manager, die gerne jugendlicher wirken möchten als sie es sind? Richtig. Sie sollten sich mit gestandenen, erfahrenen Leuten umgeben. Sprich, Älteren.

Holger Wiese, Psychologe von der Universität Jena wies anhand von Tests nach: Wer am Computer längere Zeit Bilder von älteren Menschen betrachtet und danach das Bild eines Menschen mittleren Alters, schätzt den Betreffenden jünger ein, als er ist. Und umgekehrt: Wer länger jüngere Gesichter anschaut und dann ein Gesicht mittleren Alters, hält diese Person für älter als sie es ist.

Das Ergebnis ihrer Erkenntnisse laut Wissenschaftler Stefan Schweinberger – seines zeichens Professor – von der Uni Jena: „Wir können die subjektive Wahrnehmung eines Gesichts verändern.“

Verstärkt wird diese Fehleinschätzung noch, wenn nach älteren Männer plötzlich ein mittelalter Mann gezeigt wird oder nach jüngeren Frauen eine mittelalte Frau.
Fazit: Manager, die jungendlicher wirken wollen, sollten sich nicht nur mit Älteren Mitarbeitern umgeben, sondern vor allem mit älteren männlichen Mitarbeitern.

Wenn es ihre Company ihnen denn vergönnt: Denn jüngere Mitarbeiter sind ja meist preiswerter als Ältere, Erfahrenere.

http://news.doccheck.com/de/article/202516-juenger-aussehen-ohne-facelifting/?utm_source=DC-Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Newsletter-DE-Arzt%20%284x%2FWoche%29-2011-01-05&mailing=35632&dc_user_id=e96a9d75d0d616f9e9a95643ce4913d5&cide=dce102682&t1=1294330475&t2=3a918050f2d4631fc1143ccf25b7334b11ba7bd7

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*