Facebook, Twitter, Instagram & Co.: Social Media einfach erklärt – am Beispiel von Bier

Die verschiedenen sozialen Netzwerke im Überblick – eine Infografik.

Mal wieder den Überblick verloren über all die verschiedenen sozialen Netzwerke da draußen? Was ist noch mal der Unterschied zwischen Pinterest und Instagram? Wozu braucht man eigentlich Foursquare? Und Vine, der neueste „heiße Scheiß“?

Alles kein Problem – der kanadische Social-Media-Experte Jonathan Berthold hat eine übersichtliche Erklärbär-Infografik erstellt: Anhand eines einfachen Beispiels sieht man die Unterschiede zwischen Facebook, Twitter & Co. auf einen Blick – erklärt am Beispiel von Bier.

Also: „Ich mag Bier“ – das ist Facebook. „Hier ist der Ort, an dem ich gerne Bier trinke“ meint dagegen Foursquare. Lustige Bewegt-GIFs von Bier-Trinkern postet man – natürlich bei Tumblr. Und so weiter – einfacher geht’s nun wirklich nicht, oder?!

In diesem Sinne: Schönes Wochenende und „Wohl bekommt’s“…

Quelle: Jbertho.com

Verwandte Artikel:

Social Media sorgt für 18 Prozent des mobilen Internetverkehrs in Europa

Social-Media-Nutzung: Facebook & Instagram vorn, YouTube & Google+ schwächeln

Social Media 2014: Facebook, Twitter, Google+, Instagram, Pinterest & LinkedIn

Von Vine im Januar bis Instagram im Dezember: Die Social-Media-Höhepunkte 2013

13 überraschende Social-Media-Zahlen aus 2013

Deutschland im internationalen Vergleich: Internet, Mobile & Social Media

Facebook, Twitter, Google+, LinkedIn & Xing: Der große Social-Media-Vergleich

Social Sharing: Facebook unter 50 Prozent, Pinterest und Twitter steigen

Die Entwicklung der sozialen Netzwerke von 2008 bis 2013

Der Boom bei Social Media

Atlas 2013: Drei Viertel aller Deutschen nutzen Social Media

Social Media in Deutschland: Facebook vor YouTube & Xing; Männer mit Job-Fokus

Vier von fünf Deutschen in sozialen Netzwerken; Facebook weit vor Stayfriends & Co.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Alle Kommentare [1]

  1. Ich wollte nicht wissen wo ich meine Vorliebe für Bier Posten kann,sondern eher ein Medium in dem aktuelles sowie sozialpolitische Themen ausgetauscht etc. Werden
    Trotzdem bis hier
    Vielen lieben Dank
    Lg..