Entdeckt: Die wahre Apple-Präsentation des iPhone 5 (Video)

Eine Videoclip zeigt in nicht einmal drei Minuten, wie das war bei der Vorstellung des neuen Apple-Smartphones vor einer Woche.

Wenn heute das iPhone 5 in die Läden kommt, werden sie wieder Schlange stehen, die Apple-Fanboys rund um den Globus. Und dadurch mutmaßlich den bisherigen Rekord der Verkäufe am ersten Wochenende – vier Millionen beim iPhone 4s – locker in den Schatten stellen.

Wer die Vorstellung des iPhone 5 durch Apple-CEO Tim Cook verpasst hat, sollte sich dieses kurze Video zu Gemüte führen. Denn so war das am Mittwoch in der vergangenen Woche im Moscone Center in San Francisco – oder so ähnlich. Und unbedingt bis zum Schluss durchhalten, wenn’s in Apple-typischer Manier „noch eine Sache“ gibt…

[via TechCrunch]

Verwandte Artikel:

“Ich wünschte, Apple würde einfach ALLES herstellen” (Video)

Apple-Patente oder der Untergang von Raumschiff Enterprise (Video)

DURCHGESICKERT: Offizielles Promo-Video fürs Apple iPhone 5 (Video)

HP hat es nun auch – jenes Cloud-Ding, über das alle reden (Video)

Amazon Yesterday – oder: Zurück in die Zukunft per E-Commerce (Video)

Surface gegen iPad: Bullshit-Bingo mit Apple und Microsoft (Video)

Apple iTV und Siri – die Zukunft des Fernsehens? (Video)

Die Befreiung der Apple-Jünger – dieses Mal durch Samsung (Video)

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Alle Kommentare [3]

  1. Sehr lustig 🙂

    Ich habe letztens ein ähnliches Video angesehen, wo Apple veräppelt wurde. Vielleicht finde ich es und poste es dann hier.

    Dankeschön!