Die 10 wichtigsten Trends rund um Facebook im Jahr 2021

Ob Streaming-Videos, virtuelle & gemischte Realität oder Social Commerce – das weltgrößte soziale Netzwerk profitiert von diversen aktuellen Trendthemen.

Auch wenn einstige Facebook-Dominanz quer durch die verschiedenen Altersgruppen seit 2015 gesunken ist: In absoluten Zahlen bleibt die Zuckerberg-Company das weltgrößte soziale Netzwerk – mit einem seit 2004 intakten Wachstumspfad.

Aus diesem Grund kommen Unternehmen, Marken und Selbstständige nicht um eine Beschäftigung mit dem Social-Media-Riesen herum. Daher ist es sinnvoll, sich noch einmal die wichtigsten Trends rund um Facebook Stand 2021 zu vergegenwärtigen

Zum Beispiel Facebook Live: Schon im vergangenen Jahr boomte das Videostreaming in dem sozialen Netzwerk, unter anderem befeuert durch die ersten Lockdowns: So wuchs Facebook Live laut Marktforscher Socialbakers allein im zweiten Quartal 2020 im Jahresvergleich um fast 27 Prozent – ein Trend, der sich 2021 eher noch beschleunigt haben dürfte.

Oder das Ökosystem rund um gemischte und virtuelle Realität (augmented & virtual reality, AR & VR): Die Facebook-Entwicklungsplattform Spark AR Studio wird heute schon von einer halben Million Kreatoren genutzt, die mehr als 1,2 Millionen AR-Effekte auf Facebook und Instagram veröffentlicht haben.

Da der VR- und AR-Markt insgesamt boomt und allein im letzten Jahr auf fast 20 Milliarden Dollar anwuchs, könnte gemischte und virtuelle Realität eines der Top-Themen für Facebook im Jahr 2021 werden.

Ein weiteres Mega-Thema, von dem Facebook in besonderem Maße profitiert, ist Social Commerce: Schon im vergangenen Jahr hat jeder zweite Internet-Nutzer über einen Social-Media-Dienst eingekauft – davon sollte Facebook mit seinen derzeit gut 2,8 Milliarden Nutzern in besonderem Maße profitieren.

Weitere wichtige Trends rund um Facebook im Jahr 2021 in der folgenden Infografik:

Quelle: Oberlo

Verwandte Artikel:

Wie die Facebook-Dominanz quer durch alle Altersgruppen seit 2015 gesunken ist

Von wegen Facebook-Müdigkeit: Das Wachstum seit 2004 in einem Chart

Corona beschleunigt Social-Media-Wachstum: 4,2 Milliarden User, +1,3 Mio am Tag

Facebook, WhatsApp, Messenger & Instagram – 3,2 Milliarden Nutzer im Monat

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*