Die Nutzerzahlen der größten Social-Media-Dienste weltweit und in Deutschland

Weltweit wie hierzulande sind Facebook und Instagram die meistgenutzten sozialen Netzwerke – vor Business-Portalen wie LinkedIn.

Anfang des Jahres habe ich hier im Blog die aktuellen Zahlen für die Gesamtnutzung von Social Media veröffentlicht: Demnach gibt’s weltweit mittlerweile 4,2 Milliarden User – ein Plus von 490 Millionen binnen eines Jahres.

Hierzulande sind es derzeit schon 66 Millionen Menschen, die sich regelmäßig auf Facebook, Twitter & Co. tummeln – das entspricht fast vier von fünf Deutschen. Gegenüber dem Vorjahr legten die Zahlen ebenfalls um 13 Prozent zu.

Spannend ist zudem die aktuelle Verteilung auf die einzelnen Plattformen, die der auf Social-Media-Tools spezialisierte Software-Anbieter Adenion mit Sitz in Grevenbroich zusammengetragen hat. „Kroker’s Look @ IT“ präsentiert die Zahlen heute exklusiv vorab.

Quelle: Blog2Social

Demnach liegt Facebook weltweit mit 2,8 Milliarden Nutzern klar an der Spitze; auf dem Silberpodest folgt dessen Tochter Instagram mit 1,2 Milliarden User. Der Microsoft-Sprössling LinkedIn kommt mit 722 Millionen Menschen immerhin auf Rang drei.

Hierzulande ist die Verteilung ähnlich: Facebook hat inzwischen 32 Millionen monatlich aktive Nutzer in Deutschland, gefolgt von Instagram mit 21 Millionen. LinkedIn teilt sich den Bronze-Rang mit dem lokalen Erzrivalen Xing – beide mit je 18 Millionen Usern:

Quelle: Blog2Social

Verwandte Artikel:

Deutschland Digital 2021: 66 Millionen Social-Media-Nutzer – +13% gegenüber 2020

Corona beschleunigt Social-Media-Wachstum: 4,2 Milliarden User; +1,3 Mio am Tag

Erstmals die Hälfte der Weltbevölkerung auf Social Media aktiv – 4 Milliarden Nutzer

3,8 Milliarden Social-Media-Nutzer weltweit – knapp die Hälfte der Weltbevölkerung

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Alle Kommentare [1]