Cloud, Outsourcing & Co. – 10 wichtige Trends in der Software-Entwicklung für 2021

Märkte wie etwa der für E-Commerce-Software wachsen in den kommenden Jahren zweistellig – die wichtigsten Zahlen & Fakten rund um Business-IT.

Der Software- und IT-Markt insgesamt stand 2020 ganz im Einfluss der weltweiten Corona-Pandemie: Demnach sanken die weltweiten IT-Ausgaben im vergangenen Jahr laut Studie des US-Marktforschers Gartner um 5,4 Prozent auf 4,8 Billionen Dollar. Immerhin: In diesem Jahr soll es dann mit plus vier Prozent auf fünf Billionen Dollar wieder aufwärts gehen.

Einer der wichtigsten Treiber ist der ohnehin schon seit längerem zu verzeichnende Trend in Richtung Cloud Computing: Demnach stiegen die Cloud-Ausgaben in dem insgesamt rückläufigen Jahr 2020 immerhin um 6,3 Prozent. Fast drei Viertel aller Unternehmen erwarten, dass sie ihre Investitionen in die Cloud 2021 erhöhen.

Ebenfalls stark Corona-getrieben ist – angesichts vieler Lockdowns weltweit wenig verwunderlich – das Segment Online-Handel: Allein in Deutschland legte der E-Commerce 2020 um 15 Prozent zu. Weltweit liegt der Markt für E-Commerce-Software bei 6,2 Milliarden Dollar; bis 2027 soll er um 16,3 Prozent pro Jahr wachsen.

Neben Software-Spezialthemen wie Container, Cloud-Microservices sowie Low-Code-Entwicklung wächst auch ein IT-Großmarkt weiter: Die Rede ist vom Geschäft mit Outsourcing, das von knapp 343 Milliarden Dollar im vergangenen Jahr bis 2027 auf 410 Milliarden Dollar anwachsen soll.

Weitere Zahlen & Fakten zu den zehn wichtigsten Trends in der Software-Entwicklung in der folgenden Infografik:

Quelle: SAM Solutions

Verwandte Artikel:

Digitale Transformation: 85 Prozent der Unternehmen mit veralteter Kern-IT

Jeder 2. Firma mangelt es auf oberster Führungsebene an Technologiekompetenz

Für 60 Prozent der Unternehmen haben Technologie-affine Manager einen Mehrwert

Zwei Drittel der deutschen Unternehmen wollen in digitales Know-how investieren

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*