3Q14: Tumblr überholt Instagram als schnellst-wachsende soziale Plattform; Snapchat #1 App

Der Blog-Dienst Tumblr und die Bilderwand Pinterest haben in den vergangenen sechs Monaten das Foto-Portal Instagram beim Wachstum überholt.

In der vergangenen Woche hat GlobalWebIndex seine jüngsten Zahlen zur weltweiten Nutzung sozialer Netzwerke veröffentlicht. Dafür haben die britischen Marktforscher die Daten von 170.000 Nutzern in 32 Ländern ausgewertet.

Das Ergebnis: Im dritten Quartal haben das Blog-Portal Tumblr und die digitale Bilderwand Pinterest den zuvor führenden Foto-Dienst Instagram als schnellstwachsende soziale Plattform überholt. Dabei führt Tumblr beim Wachstum der aktiven Nutzer (+120% in den vergangenen sechs Monaten); während Pinterest absolut vorn liegt (+57%):

Quelle. GlobalWebIndex

Dagegen konnte Facebook – wiewohl mit 1,35 Milliarden Nutzern absolut gesehen die klare Nummer eins – mit einem Plus von zwei Prozent bei den aktiven Nutzern nur noch bescheiden zulegen.

Bei der App-Nutzung liegt – wie schon im zweiten Quartal 2014 – der mobile Messenger Snapchat vorn: Plus 56 Prozent wuchs der auf selbstlöschende Foto- und Video-Messages spezialisierte Dienst zwischen April und September:

Quelle. GlobalWebIndex

Auffällig: Auf dem zweiten Platz der schnellstwachsenden Mobil-Apps rangiert nunmehr der Facebook Messenger. Einmal mehr ein Beleg dafür, dass die – zugegebenermaßen erzwungene – Abspaltung der Kommunikation in eine eigenständige App die Nutzung beflügelt hat.

Eine Zusammenfassung des Reports von GlobalWebIndex über das dritte Quartal gibt’s bei Slideshare hier.

Verwandte Artikel:

ICQ, AIM, Skype & Co. gegen WhatsApp: Aufstieg und Fall der Instant Messenger

Überraschung: YouTube hat mehr monatliche Besucher als Facebook

Social-Media-Spickzettel #2: Facebook, Twitter, Instagram & Co. für Unternehmen

Facebook, Twitter, Instagram & Co.: Der Social-Media-Spickzettel mit Pro & Kontra

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*