Facebook 2010 bis 2013: Aktive Nutzer auf 1,2 Milliarden verdreifacht, Mobile +1200 Prozent

Wie sehr das weltgrößte soziale Netzwerk allein in den letzten drei Jahren zugelegt hat, zeigt eine Infografik mit eindrucksvollen Zahlen & Fakten.

Anfang Februar hat Facebook seinen zehnjährigen Geburtstag gefeiert – eine eindrucksvolle Erfolgsgeschichte in nur einer Dekade, wie ich auch hier im Blog dargelegt habe.

Die sogar noch beeindruckender wirkt, wenn man allein auf die vergangenen drei Jahre blickt. Denn einen Großteil des Wachstums – sowohl im globalen Maßstab wie auch in Deutschland – hat die Zuckerberg-Company seit 2010 hingelegt.

Geteilte Inhalte legten ähnlich stark zu wie Nutzungszahlen

So ist beispielsweise die Zahl der monatlich aktiven Nutzer von 350 Millionen Nutzern im Jahr 2010 auf fast 1,2 Milliarden Ende 2013 gestiegen – mehr als eine Verdreifachung. Geradezu dramatisch das Plus in der Mobilnutzung: Griffen 2010 erst 65 Millionen User mindestens ein Mal im Monat per Smartphone auf Facebook zu, waren es drei Jahre später 874 Millionen – eine Steigerung von 1244 Prozent.

In ähnlichem Maße wie der Nutzerzahl wuchs auch die Menge verbreiteten Inhalte. Im Jahr 2010 teilten die User pro Woche 3,5 Milliarden Dinge, 2013 sind es bereits 33,2 Milliarden – oder 8,5 mal so viel.

Das Diese und weitere Daten rund um Facebook in den letzten drei Jahren hat die Digital-Agentur “We are Social” mit Hauptsitz in London kürzlich zusammengetragen. Die Besonderheit: Die Infografik ist deutschsprachig – und hat auch über Nutzungsdaten aus Deutschland parat.

Quelle: WeAreSocial

Verwandte Artikel:

Aktive Nutzung: Facebook & Instagram vorn, YouTube & Google+ schwächeln

Twitter wächst weniger stark als Facebook? Nein, das kam nicht überraschend!

10 Jahre Facebook – eine Zeitleiste im Chronik-Stil

Zahlen & Fakten zu Facebook, Twitter, Google+, Instagram, Pinterest & LinkedIn

Entwicklungsland Deutschland: 90 Prozent nutzen Twitter nie, 60 Prozent Facebook

Facebook, Twitter, Google+, LinkedIn & Xing: Der große Social-Media-Vergleich

Social Media in Deutschland: Facebook vor YouTube & Xing

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*