Wie Apple die Krone im Smartphone-Markt mit einem Allzeit-Rekord zurückerobert hat

Zwischen Oktober und Dezember 2020 erzielte Apple mit 90 Millionen verkauften iPhones den größten Smartphone-Absatz, den je ein Hersteller in einem Quartal geschafft hat – vor allem getrieben von der iPhone-12-Serie.

Es zeichnete sich Mitte Dezember schon ab, als asiatische Medienberichte verlautbarten, Apple wolle die Produktion von iPhones in der ersten Jahreshälfte 2021 um fast 30 Prozent hochschrauben und bis zu 96 Millionen Geräte herstellen.

Seit vergangener Woche ist klar: Apple hat tatsächlich ein Bomben-Weihnachtsquartal hingelegt, und zwar was für eins. Zwar wuchs der gesamte Smartphone-Markt laut einer Studie des US-Marktforschers IDC im vierten Quartal 2020 im Jahresvergleich nur um bescheidene 4,3 Prozent.

Die Jungs & Mädels aus Cupertino dagegen konnten – vor allem getrieben von der allerneuesten iPhone-12-Serie – einen regelrechen Sprung hinlegen und verzeichneten ein Verkaufsplus von satten 22 Prozent:

Quelle: Statista

Mehr noch: Mit 90,1 Millionen verkauften iPhones erzielte Apple den größten Smartphone-Absatz, den je ein Hersteller in einem Quartal geschafft hat. Zugleich eroberte der von Tim Cook geleitete Konzern mit einem Marktanteil von 23,4 Prozent eindrucksvoll die Krone im Smartphone-Markt zurück.

Samsung kommt mit einem leichten Plus von nur sechs Prozent auf 74 Millionen Geräte auf den zweiten Platz, das entspricht einem Marktanteil von 19 Prozent. Der bisherige drittplatzierte Huawei hingegen halbiert sich fast auf nurmehr 32,3 Millionen Smartphones – Hauptgrund hierfür vor allem das Embargo der alten US-Regierung.

Verwandte Artikel:

iPhone-Anteil bei Apple sackt auf 41 Prozent – das niedrigste Niveau seit 2011

iPhone-Anteil bei Apple sackt auf 48 Prozent – das niedrigste Niveau seit 7 Jahren

1,6 Mrd Geräte, 1 Billion $ Erlöse: Das iPhone – erfolgreichstes Produkt aller Zeiten

Vom Apple I bis zum iPhone XS: Mehr als vier Dekaden Gadgets von Apple

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*