Kroker’s Top-10 in 2016: Die meistgeteilten Blog-Beiträge dieses Jahres

Zeitpunkt, Häufigkeit und Themen der via Twitter, Facebook und Google+ am besten verbreiteten Postings des Jahres 2016.

Wie jedes Jahr gibt’s als allerletzten Beitrag des Jahres eine Rückschau auf die erfolgreichsten, das heißt – die am häufigsten geteilten Artikel 2016.

Und zwar habe ich dabei die Beiträge nach der Gesamtsumme der Social Shares aufgelistet – also danach, wie stark ein Blog-Post via Twitter, Facebook und Google+ insgesamt geteilt, retweetet und geplusst wurde.

Weil Twitter seit Ende 2015 keine Gesamtzahl der verbreiteten Tweets in seinem Share-Button mehr anzeigt, habe ich nur jene Blog-Beiträge aufgeführt, die es in die Charts von Rivva geschafft hat: Jener News-Aggregators zählt per Bot selber. Dadurch liegen die Zahlen freilich etwas unter denen des Vorjahres.

Auffällig: Im Gegensatz zu den Vorjahren, in denen vor allem Geschichten rund um Social Media am besten geteilt wurden, ist 2016 die Berichterstattung rund um die digitale Transformation signifikant nach oben gerutscht.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen, liebe Blog-Leser, erholsame Weihnachtstage und einen guten Start ins neue Jahr! Neue Blog-Beiträge gibt’s hier wieder vom 2. Januar 2017 an.

Platz 10: 88 Shares (Juni 2016)

Je jünger die Nutzer, desto wichtiger sind Online & Social Media als News-Quelle

Platz 9: 99 Shares (Januar 2016)

Totale Disruption: So stark hat die digitale Transformation die Musikindustrie getroffen

Platz 8: 104 Shares (Juni 2016)

Das Potenzial von Social Media im B2B-Umfeld im Jahr 2016

Platz 7: 107 Shares (November 2016)

Fast alle deutschen Firmen beschäftigen sich mit Digitalisierung – nur 40% mit Projekt

Platz 6: 123 Shares (August 2016)

Trotz Krise: Warum Twitter weiterhin wichtig für Marketing & Unternehmen ist

Platz 5: 132 Shares (April 2016)

Social Media bei Teens: Snapchat überholt Instagram – in USA erstmals auf Rang 1

Platz 4: 142 Shares (März 2016)

Die Digitalisierung des Büro-Schreibtischs – von 1980 bis 2016

Platz 3: 200 Shares (November 2016)

Digitalisierung: 43% der Firmen fürchten Ende ihres Geschäftsmodells in 3 bis 5 Jahren

Platz 2: 212 Shares (Juni 2016)

Digitalisierung am Arbeitsplatz: Home-Office meist besser ausgestattet als Büro

Platz 1: 301 Shares (Februar 2016)

Social-Media-Entwicklungsland Deutschland: Niedrigste Nutzungsrate, höchste Alterskluft

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*