Internet of Things: 24 Milliarden vernetzte Dinge und 6 Billionen Dollar Investitionen bis 2020

In den nächsten fünf Jahren verfünffacht sich die Zahl aller miteinander vernetzten Geräte – ein wichtiger Treiber für die digitale Transformation.

BI Intelligence, der Martkforschungsarm des US-Hightech-Portals “Business Insider”, hat kürzlich seine neueste Studie „The Internet of Things 2015“ zu einem der Megathemen der IT und Wirtschaft überhaupt veröffentlicht: Das Internet der Dinge (IoT), also der Markt aller über das Web vernetzten Geräte, Maschinen & Autos.

Die Geschäfte in jenem Boom-Segment sollen in den kommenden fünf Jahren dramatisch boomen – und bilden die Grundlage zur digitalen Transformation, also der Digitalisierung vieler Wirtschaftszweige wie der Fertigung, Logistik oder der IT selbst.

Laut der Prognose von BI Intelligence wächst die Zahl aller über das Internet vernetzten Dinge bis zum Jahr 2020 auf 24 Milliarden – das entspricht einer jährlichen Wachstumsrate von 41 Prozent ausgehend von den fünf Milliarden IoT-Devices im laufenden Jahr 2015.

Hinzu kommen im Jahr 2020 übrigens weitere 10 Milliarden Smartphones, Tablets, Smartwatches und andere Gadgets, so dass am World Wide Web bis dahin insgesamt 34 Milliarden Devices hängen und miteinander kommunizieren werden.

Entsprechend hoch sind auch die Ausgaben in IoT-Hard- und Software, allen voran durch die Unternehmen in den verschiedenen Industrien: Die Analysten von BI Intelligence erwarten in den kommenden fünf Jahren Gesamtausgaben von 6 Billionen Dollar – eine „Trillion“ im Englischen entspricht eine Billion im Deutschen, siehe Infografik mit vielen weiteren Zahlen & Fakten rund um IoT:

Quelle: BI Intelligence

Verwandte Artikel:

Internet of Things: 9 von 10 Fertigungs-Firmen wollen Produkte GPS-verfolgen

Internet of Things ist für 4 von 5 Unternehmen die wichtigste Tech-Initiative der Dekade

220 Millionen Connected Cars und 150 Milliarden Dollar IT-Umsatz bis 2020

Internet of Things: Fertigungsindustrie profitiert am meisten – vor Logistik und IT

Internet of Things: 5 Milliarden vernetzte Geräte; 70 Milliarden Dollar Umsatz 2015

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*