Mobile Shopping: Drei Viertel der Internet-Nutzer kaufen per Smartphone & Tablet

Der virtuelle Einkaufsbummel am Mobilgerät wird immer beliebter. Vor allem jüngere Nutzer bevorzugen mobiles Shoppen gegenüber Ladengeschäften.

Der mobile Werbevermarkter Opera Mediaworks, eine hundertprozentige Tochter des Browser- und Softwareanbieters Opera, hat Anfang der Woche die Ergebnisse einer Befragung unter 600 Deutschen zum Thema mobile Shopping im Internet veröffentlicht.

Die wichtigsten Befunde: Heute nutzen bereits drei Viertel der hiesigen Konsumenten ihre mobilen Endgeräte für den Einkauf. Dabei ist das Tablet das bevorzugte Gerät, das fast die Hälfte der Käufer benutzen; das Smartphone kommt auf 32 Prozent.

Auffällig: Bei jüngeren Shoppern ist der Smartphone-Anteil deutlich höher. So nutzen zwei von drei Millennials in Deutschland – also Konsumenten, die zwischen 1980 und 1999 geboren wurden – auch gerne iPhone, Galaxy & Co. zum Einkaufen.

Generell ist der Online-Einkauf laut der Umfrage sehr beliebt: So haben drei Viertel der Befragten angegeben, sie würden lieber im Internet shoppen als im Geschäft. Noch ausgeprägter ist der Drang zum virtuellen Einkaufsbummel bei den Millenials: Hier bevorzugen sogar neun von zehn Befragten E-Commerce.

Die beliebtesten Produkte beim mobilen Shoppen im Internet sind Kleidung (38 Prozent), Bücher (32 Prozent) und Haushaltsartikel (31 Proent) gekauft. Beim Lebensmittelkauf über mobile Endgeräte sind die Verbraucher (noch) zurückhaltend: nur 8 Prozent kaufen Lebensmittel per Smartphone oder Tablet.

Weitere Zahlen und Fakten zum M-Commerce in der folgenden Infografik:

Quelle: Opera Mediaworks

Verwandte Artikel:

Jede Minute im E-Commerce: 3,9 Millionen $ Umsatz – davon 204.000 $ bei Amazon

Mobile Commerce wächst 42 Prozent pro Jahr – drei Mal so schnell wie E-Commerce

E-Commerce am Smartphone: 21 % vom Shopping-Traffic – nur 9 % der Verkäufe

E-Commerce am Tablet: 10 Prozent Anteil am Shopping-Traffic

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



Alle Kommentare [1]