Musikindustrie wächst 2019 auch in Deutschland wieder – beflügelt vom Streaming

Auf Spotify, Apple Music & Co. entfallen 2019 mit 55 Prozent erstmals deutlich mehr als die Hälfte des Gesamtumsatzes im deutschen Musikmarkt.

Die Musikindustrie ist aus mehrerlei Gründen ein gutes Beispiel, um die Auswirkungen der digitalen Transformation – ja gar der tiefgreifenden Dispruption – beispielhaft auf eine einzelne Branche durchzuexerzieren.

Zum einen war sie die – neben klassischen Medien – als erste Industrie vom kompletten Wandel aller Geschäftsmodelle betroffen, nämlich dem Übergang weg von einstmals boomenden physikalischen CDs über digitale Downloads bis hin zu Streaming á la Spotify & Co.

Zum anderen macht sie ebenso exemplarisch den Rückstands Deutschlands im Vergleich zum US-Markt deutlich: Laut aktuellen Zahlen des Bundesverbands Musikindustrie ist der Gesamtmarkt in Deutschland 2019 um vergleichsweise satte 8,2 Prozent auf 1,62 Milliarden Euro gewachsen:

Quelle: Bundesverband Musikindustrie

Haupttreiber dafür waren Streaming-Dienste mit einem Plus von satten 27 Prozent. Damit entfallen auf Spotify, Apple Music & Co. mit nunmehr 55 Prozent deutlich mehr als die Hälfte aller Umsätze. Zur Einordnung: 2018 lag Streaming erst bei 46 Prozent.

Damit vollzieht der hiesige Markt eine Entwicklung, die in den USA bereits vor gut zwei Jahren eingetreten ist: Dort sorgte Streaming bereits 2017 für den lang erhofften Turn-Around – allerdings waren die Umsätze zuvor in einer 15-jährigen Rosskur um fast zwei Drittel geschrumpft.

Quelle: Bundesverband Musikindustrie

In Deutschland ist jener Swing bisher nicht ganz so dramatisch – vermutlich deshalb, weil der konservativere deutsche Konsument längst nicht so schnell wie sein US-Gegenpart physikalische Tonträger verschmäht hat: CDs kommen hierzulande immer noch auf 29 Prozent am Gesamtumsatz – in den USA lag der Anteil 2019 nur noch bei einem Zehntel des Marktes.

Verwandte Artikel:

Umsätze mit Vinyl-Schallplatten könnten 2019 erstmals wieder vor CDs liegen

Musikindustrie: Im Jahr 2018 auch in Deutschland erstmals Streaming vorne

Digitalisierung der Musikindustrie: Turnaround durch Streaming nach Minus von 2/3

Musikindustrie: Digitalgeschäft erstmals mehr als die Hälfte der Umsätze

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*