Der Social-Media-Spickzettel: Die grundlegenden Daten & Strategien für Facebook, Twitter & Co.

Monatlich aktive Nutzer, wichtige User-Fakten und Strategien für Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest und Snapchat im Überblick.

Viele Leserinnen und Leser mögen sie – kompakte Übersichten über wichtigste Themen. Im Englischen heißen sie Cheat-Sheet – was übersetzt ziemlich genau dem deutschen Spickzettel entspricht, auf dem sich hiesige Schüler mit den wichtigsten Formeln für Mathe-Klausuren präparieren.

Einen solchen Spickzettel für Social Media hat die Digital-Beratung Sumo Heavy mit Sitz in Philadelphia kürzlich veröffentlicht. Darin sind die wichtigsten Zahlen & Fakten sowie daraus folgend die grundlegenden Strategien für die fünf großen sozialen Netzwerke Facebook, Twitter, Instagram Pinterest und Snapchat zusammengefasst.

Beispiel Facebook: Das weltgrößte soziale Netzwerk weist aktuell monatlich rund zwei Milliarden aktive Nutzer auf. Drei Viertel davon verbringen auf der Plattform des blauen Riesen immerhin zwanzig Minuten am Tag. Weil viele der Nutzer zudem die erst Anfang 2016 eingeführte Live-Video-Funktion drei Mal länger nutzen als sonstige Videos, empfiehlt es sich folglich, Aufmerksamkeit und Engagement für eine Facebook-Seite mittels Videos und Live-Streams zu erhöhen.

Das ebenfalls zur Zuckerberg-Company gehörende Fotonetzwerk Instagram kommt inzwischen auf 800 Millionen Nutzer im Monat. Damit ist die vor allem bei jungen Nutzern extrem populäre Plattform im Jahr 2014 um 24 Prozent gewachsen – und dürfte sich im Laufe dieses Jahres anschicken, die Milliardenschwelle zu überqueren (was dann übrigens nach Facebook, WhatsApp sowie Facebook Messenger bereits dem vierten Zuckerberg-Dienst gelänge).

Alle weiteren Zahlen & Fakten in der folgenden Infografik – zum Vergrößern anklicken:

Quelle: Sumo Heavy

Verwandte Artikel:

Die Bildgrößen bei Facebook, Twitter & Co. 2018

Die wichtigsten Tipps & Tricks für höheres Nutzer-Engagement

Facebook, Twitter, Instagram & Co.: Die demographischen Daten zu Social Media

Der ultimative Leitfaden zum Erfolg auf Twitter

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*